Hühnchen-Süßkartoffel-Mango Curry

1 Bewertungen

Schmidolf

Community Mitglied

Aufwand

Mittel 👍
80
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-5+
250 ml Mango-Orangen Saft
1 EL Mango-Orangen Saft
100 ml Kokosmilch
1 EL Ingwer
1 EL süße Sojasoße
½ EL Knoblauch (gerieben)
¼ TL Meersalz
600 g Süßkartoffeln
500 g Hähnchenbrustfilets
2 TL Currypulver
Pfeffer
2 TL Maisstärke (zum Andicken)
1½ EL Kokosraspel
Mango
Koriander (ansonsten Petersilie)
Frühlingszwiebel
100 ml Wasser
3 TL Mehl
Öl (zum Anbraten)
250 ml Reis
400 ml Wasser
Cashewkern (zum Garnieren)
Hunger

Utensilien

  • Pfanne
  • Messer
  • Gabel
  • Schritt 1/6

    Süßkartoffeln waschen und mit Mango in mundgerechte Würfel schneiden.

    Süßkartoffeln waschen und mit Mango in mundgerechte Würfel schneiden.

  • Schritt 2/6

    Den Mango-Orangensaft mit Kokosmilch, Wasser, Ingwer, Knoblauch, Sojasauce, Salz und Currypulver in einer großen Pfanne vermischen. Aufkochen lassen und Süßkartoffeln ca. 20 Minuten mit geschlossenem Deckel köcheln lassen.
    • 250 ml Mango-Orangen Saft
    • 100 ml Kokosmilch
    • 1 EL Ingwer
    • 1 EL süße Sojasoße
    • ½ EL Knoblauch (gerieben)
    • ¼ TL Meersalz
    • 600 g Süßkartoffeln
    • 2 TL Currypulver
    • 100 ml Wasser
    • Pfanne

    Den Mango-Orangensaft mit Kokosmilch, Wasser, Ingwer, Knoblauch, Sojasauce, Salz und Currypulver in einer großen Pfanne vermischen. Aufkochen lassen und Süßkartoffeln ca. 20 Minuten mit geschlossenem Deckel köcheln lassen.

  • Schritt 3/6

    Währenddessen in einer zweiten Pfanne das bodenbedeckte Öl erhitzen. Danach auf einem Teller Mehl mit Salz und Pfeffer vermischen. Die Hähnchenfilets nach dem Mehlbad sofort in die Pfanne und bei hoher Hitze auf beiden Seiten je 2 Minuten anbraten. Auf einem Ofen mit einer 9er Skala wäre das ca. 6-7. Danach auf eine niedrigere Hitze, ca. 2, zurückdrehen und 10 Minuten mit Deckel ziehen lassen.
    • 500 g Hähnchenbrustfilets
    • Pfeffer
    • 3 TL Mehl
    • Öl (zum Anbraten)

    Währenddessen in einer zweiten Pfanne das bodenbedeckte Öl erhitzen. Danach auf einem Teller Mehl mit Salz und Pfeffer vermischen. Die Hähnchenfilets nach dem Mehlbad sofort in die Pfanne und bei hoher Hitze auf beiden Seiten je 2 Minuten anbraten. Auf einem Ofen mit einer 9er Skala wäre das ca. 6-7. Danach auf eine niedrigere Hitze, ca. 2, zurückdrehen und 10 Minuten mit Deckel ziehen lassen.

  • Schritt 4/6

    Danach In einem Topf mit Deckel den Reis mit gesalzenem Wasser köcheln lassen, bis das Wasser verdampft ist. Danach in einer kleinen Schüssel die Maisstärke mit dem Mango-Orangensaft anrühren und den Saft danach zu den Süßkartoffeln dazugeben. Danach die Sauce auf etwas niedrigerer Hitze eindicken lassen.
    • 1 EL Mango-Orangen Saft
    • 2 TL Maisstärke (zum Andicken)
    • 250 ml Reis
    • 400 ml Wasser

    Danach In einem Topf mit Deckel den Reis mit gesalzenem Wasser köcheln lassen, bis das Wasser verdampft ist. Danach in einer kleinen Schüssel die Maisstärke mit dem Mango-Orangensaft anrühren und den Saft danach zu den Süßkartoffeln dazugeben. Danach die Sauce auf etwas niedrigerer Hitze eindicken lassen.

  • Schritt 5/6

    Auf einem tiefen Teller anrichten, mit Frühlingszwiebel, Cashewnüssen, Korianderoder Petersilie, Mango und Kokosraspeln garnieren.
    • 1½ EL Kokosraspel
    • Mango
    • Koriander (ansonsten Petersilie)
    • Frühlingszwiebel
    • Cashewkern (zum Garnieren)

    Auf einem tiefen Teller anrichten, mit Frühlingszwiebel, Cashewnüssen, Korianderoder Petersilie, Mango und Kokosraspeln garnieren.

  • Schritt 6/6

    Auf geht es zum Genießen, Mahlzeit! 😊
    • Hunger
    • Messer
    • Gabel

    Auf geht es zum Genießen, Mahlzeit! 😊