Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Hausgemachtes Sauerkraut

Hausgemachtes Sauerkraut

3 Bewertungen
App öffnen
Christian Ruß

Christian Ruß

Test Kitchen Manager und Koch bei Kitchen Stories

instagram.com/deepfriedtiger
„Damit das Sauerkraut optimal fermentieren kann, sollte es zuerst an einem dunkleren Ort bei Raumtemperatur ca. 3 - 7 Tage stehen. Danach kann das Einmachglas an einem kühleren Ort ca. 2 - 4 Wochen ausreifen. Generell gilt: Je kälter der Raum, desto länger braucht das Sauerkraut zum Fermentieren. Beginne mit diesem Basisrezept, bevor du mit unterschiedlichen Gewürzen, Apfelsaft und mehr experimentierst!“
Aufwand
Mittel 👍
Zubereitung
20 Min.
Backzeit
0 Min.
Ruhezeit
4320 Min.

Zutaten

2Portionen
2 kg
Weißkohl
3 TL
Meersalz
1 TL
Zucker

Utensilien

Schüssel (groß), Schneidebrett, Messer, Einmachglas

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
Gefüllte Paprika vegetarisch mit Reis und Feta
Gefüllte Paprika vegetarisch mit Reis und Feta
Falafel
Falafel
Saftige Kokosmakronen
Saftige Kokosmakronen

Nährwerte pro Portion

kcal252
Fett2 g
Eiweiß13 g
Kohlenhydr.44 g
  • Schritte 1/ 2

    • 2 kg Weißkohl
    • 3 TL Meersalz
    • 1 TL Zucker
    • Schüssel (groß)
    • Schneidebrett
    • Messer

    Weißkraut in dünne Streifen schneiden und in eine große Schüssel geben. Salz und Zucker dazugeben und den Weißkohl ca. 10 Min. mit den Händen massieren, bis er weich wird.

  • Schritte 2/ 2

    • Einmachglas

    Weißkraut in ein Einmachglas geben und mit den Fäusten nach unten drücken, bis das Kraut mit Flüssigkeit bedeckt. ist. Bei Raumtemperatur ca. 3 - 7 Tage fermentieren lassen. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Hausgemachtes Sauerkraut

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!