Hähnchen Süß Sauer

Hähnchen Süß Sauer

1 Bewertungen
Merle

Merle

Community Mitglied

Aufwand

Mittel 👍

Zubereitung

60 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
114¼ g
Hähnchenfleisch
¼
gelbe Paprika
¼
rote Paprika
¼ EL
Speisestärke
1⅛ EL
Speisestärke
Ananasringe aus der Dose
42⅞ ml
Ananassaft aus Dose
¼
Ei
¼
Zwiebel
¼ TL
Salz
¼ TL
Salz
EL
Zucker
2 EL
Apfelessig
¼ EL
Sojasauce
EL
Öl
EL
Tomatenmark
¼ EL
Sojasauce
42⅞ ml
Wasser
28⅝ ml
Wasser
¼ TL
Pfeffer

Utensilien

Messer, Löffel, Pfanne, Pfannenwender

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

  • Schritte 1/10

    Die 400 g Hähnchenfleisch in kleine Stücke schneiden.
    • 114¼ g Hähnchenfleisch
    • Messer

    Die 400 g Hähnchenfleisch in kleine Stücke schneiden.

  • Schritte 2/10

    Fleisch mit Pfeffer und Salz würzen, dann Ei und Sojasauce dazu tun und alles vermischen.
    • ¼ Ei
    • ¼ TL Salz
    • ¼ EL Sojasauce
    • ¼ TL Pfeffer
    • Löffel

    Fleisch mit Pfeffer und Salz würzen, dann Ei und Sojasauce dazu tun und alles vermischen.

  • Schritte 3/10

    Fleischstücke in Speisestärke wenden, sodass es an jeder Seite haftet.
    • 1⅛ EL Speisestärke

    Fleischstücke in Speisestärke wenden, sodass es an jeder Seite haftet.

  • Schritte 4/10

    Öl in eine Pfanne tun und das Fleisch darin anbraten bis es goldbraun ist. Das Fleisch danach aus der Pfanne auf einen Teller befördern, damit in der Pfanne wieder Platz ist.
    • EL Öl
    • Pfanne
    • Pfannenwender

    Öl in eine Pfanne tun und das Fleisch darin anbraten bis es goldbraun ist. Das Fleisch danach aus der Pfanne auf einen Teller befördern, damit in der Pfanne wieder Platz ist.

  • Schritte 5/10

    Paprika, Zwiebel und Ananas schneiden.
    • ¼ gelbe Paprika
    • ¼ rote Paprika
    • Ananasringe aus der Dose
    • ¼ Zwiebel

    Paprika, Zwiebel und Ananas schneiden.

  • Schritte 6/10

    Paprika und Zwiebel in die Pfanne und anbraten lassen. Noch etwas Wasser hinzufügen und solange anbraten lassen, bis das Wasser verdunstet ist.
    • 28⅝ ml Wasser

    Paprika und Zwiebel in die Pfanne und anbraten lassen. Noch etwas Wasser hinzufügen und solange anbraten lassen, bis das Wasser verdunstet ist.

  • Schritte 7/10

    Soße zubereiten. Alle angegebenen Zutaten zusammenmischen.
    • ¼ EL Speisestärke
    • 42⅞ ml Ananassaft aus Dose
    • ¼ TL Salz
    • EL Zucker
    • 2 EL Apfelessig
    • EL Tomatenmark
    • ¼ EL Sojasauce

    Soße zubereiten. Alle angegebenen Zutaten zusammenmischen.

  • Schritte 8/10

    Wenn das Gemüse in etwa so aussieht, dann Ananas und Soße hinzugeben. Dann etwas Wasser dazu gießen.
    • 42⅞ ml Wasser

    Wenn das Gemüse in etwa so aussieht, dann Ananas und Soße hinzugeben. Dann etwas Wasser dazu gießen.

  • Schritte 9/10

    Nun auch das Fleisch noch hinzugeben und dann etwas verrühren, sodass das Fleisch mit Soße bedeckt ist.

    Nun auch das Fleisch noch hinzugeben und dann etwas verrühren, sodass das Fleisch mit Soße bedeckt ist.

  • Schritte 10/10

    Fertig ist das Essen.

    Fertig ist das Essen.

  • Guten Appetit!

    Hähnchen Süß Sauer

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!