Hackfleisch-Suppe mit Gemüse & Schmelzkäse

Zu wenige Bewertungen

Thomas Oepping

Community Mitglied

„Herrliche Suppe die in den dunklen Monaten so richtig durchwärmt. Eignet sich auch gut zum Einfrieren.“

Aufwand

Einfach 👌
50
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
500 g Hackfleisch
Paprika (bunt)
2 Stangen Porree
Zwiebeln
500 g Champignons
200 ml Sahne
2 Packungen Schmelzkäse
1500 ml Brühe
Tomatenmark
Rapsöl
Salz
Pfeffer
  • Schritt 1/3

    Zwiebeln, Parika, Kochschinken und Porree waschen und kleinschneiden. Pilze ebenfalls waschen und in Streifen schneiden, Ich hatte jetzt nur Champions aus der Dose.

    Zwiebeln, Parika, Kochschinken und Porree waschen und kleinschneiden. Pilze ebenfalls waschen und in Streifen schneiden, Ich hatte jetzt nur Champions aus der Dose.

  • Schritt 2/3

    Rapsöl in einen Topf eritzen und das Hackfleisch mit dem Tomatenmark dazu geben. Fleisch gut anbraten.

    Rapsöl in einen Topf eritzen und das Hackfleisch mit dem Tomatenmark dazu geben. Fleisch gut anbraten.

  • Schritt 3/3

    Das geschnittene Gemüse, den Lauch sowie die Pilze dazu geben und ca 8 Minuten bei gelegentlichem Umrühren mitdünsten. Anschliessend mit der Brühe ablöschen und alles für ca 20 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Zum Dchluss die Sahne und den Schmelzkäse dazu geben und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

    Das geschnittene Gemüse, den Lauch sowie die Pilze dazu geben und ca 8 Minuten bei gelegentlichem Umrühren mitdünsten. Anschliessend mit der Brühe ablöschen und alles für ca 20 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Zum Dchluss die Sahne und den Schmelzkäse dazu geben und mit Pfeffer und Salz abschmecken.