Suche

Guacamole

1 Bewertungen

Anna

Community Mitglied

„Hier handelt es sich um ein Grundrezept, das für alles mögliche verwendet werden kann. Die Guacamole eignet sich super als Dip für Nachos und Gemüse, als Brotaufstrich oder sogar als Salatdressing, wenn man es mit etwas Olivenöl dünner macht. 😉“

Aufwand

Einfach 👌
7
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
Avocado
½ Limette
1 Zehe Knoblauch
Salz
Pfeffer
  • Schritt 1/4

    • Avocado

    Die Avocado vorsichtig aus ihrer Schale lösen, den Kern dabei entfernen und in eine Schüssel geben.

  • Schritt 2/4

    • 1 Zehe Knoblauch

    Den Knoblauch mit einem Messer in sehr feine Stücke schneiden. Alternativ kann auch eine Knoblauchpresse verwendet werden.

  • Schritt 3/4

    • ½ Limette
    • Salz
    • Pfeffer

    Alle Zutaten in die Schüssel zur Avocado geben und mit einer Gabel zerdrücken, bis eine gleichmäßige Masse entsteht. Dabei kann je nach persönlicher Präferenz mit den Gewürzen abgeschmeckt werden.

  • Schritt 4/4

    Wer seine Guacamole noch vielseitiger gestalten will, kann alles mögliche ausprobieren, denn das Grundrezept lässt viel Spielraum für weitere Zutaten. Es können z.B. klein geschnittene Tomaten, Koriander, Olivenöl oder Gewürze wie Paprika (rosenscharf) hinzugefügt werden.

Mehr Köstlichkeiten für dich