Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Glühwein

Glühwein

1 Bewertungen
App öffnen
„was im sommer der spritzer ist, ist im winter der glühwein. wie es beim spritzer unendlich viele variationen gibt mit verschiedenen sirupen oder frischen kräutern, gibt es auch beim glühwein unendlich viele zubereitungsmöglichkeiten.durch den einsatz wärmender gewürze & rot- oder weißwein sind auch hier der geschmacksvielfalt keine grenzen gesetzt.unser klassischer glühwein mit trockenem rotwein, frischen orangen und weihnachtlichen gewürzen schmeckt aber bestimmt jedem .“
Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
30 Min.
Backzeit
0 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
375 ml
trockener Rotwein
125 ml
Orangensaft
1 EL
Orangenzeste
4 Scheiben
Orangenfilets
1 EL
Kristallzucker
½ EL
Vanillezucker
½
Lorbeerblatt
1
Zimtstangen
2
Nelken
2
Kardamomkapseln
1
Sternanis

Utensilien

Pfanne, Topf, Lochschöpfer

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
One-Pot-Lasagne für Faule
One-Pot-Lasagne für Faule
Spaghetti Bolognese
Spaghetti Bolognese
Fluffige American Pancakes
Fluffige American Pancakes
  • Schritte 1/ 6

    • 2 Kardamomkapseln

    Kardamom etwas andrücken, so dass sich die Kapseln leicht öffnen.

  • Schritte 2/ 6

    • 1 Zimtstangen
    • 1 Sternanis
    • Pfanne

    Kardamom, Zimt & Sternanis in einer trockenen Pfanne kurz anrösten.

  • Schritte 3/ 6

    • 4 Scheiben Orangenfilets
    • 1 EL Kristallzucker
    • Topf

    Den Zucker in einem großen Topf karamelissieren. Wenn der Zucker flüssig und leicht braun ist, die orangenfilets hinzufügen.

  • Schritte 4/ 6

    • 125 ml Orangensaft

    Orangensaft hinzufügen & köcheln lassen, bis sich das Karamell auflöst.

  • Schritte 5/ 6

    • 375 ml trockener Rotwein
    • 1 EL Orangenzeste
    • ½ EL Vanillezucker
    • ½ Lorbeerblatt
    • 2 Nelken

    Rotwein, Vanillezucker & die übrigen Gewürze hinzufügen und 15 Minuten köcheln lassen.

  • Schritte 6/ 6

    • Lochschöpfer

    Mit einem Lochschöpfer die festen Bestandteile entfernen & den Glühwein servieren.

  • Prost!

    Glühwein

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!