Geschmorte Zucchinisuppe mit Minze

Geschmorte Zucchinisuppe mit Minze

0 Bewertungen

„Als Topping eignen sich noch hervorragend Croutons oder Fetawürfel.“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

25 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
500 g
Zucchinis
1 TL
Fenchelsamen
½
Zwiebel
1 Zehen
Knoblauch
12½ Blätter
Minze
375 ml
Brühe
½
Zitrone
Crème fraîche (zum Servieren)
Minze (zum Servieren)
  • Schritte 1/4

    • 1 TL Fenchelsamen
    • ½ Zwiebel
    • 1 Zehen Knoblauch

    Das Öl erhitzen und den kleingehackten Knoblauch und Zwiebelstückchen zusammen mit den Fenchelsamen etwa 2 Minuten lang anbraten.

  • Schritte 2/4

    Die Zucchini in grobe Stücke schneiden und mit in den Topf geben. Zugedeckt etwa 10 Minuten auf kleiner Flamme schmoren, bis die Zucchini weich ist. Gelegentlich umrühren, damit nichts anbrennt.
    • 500 g Zucchinis

    Die Zucchini in grobe Stücke schneiden und mit in den Topf geben. Zugedeckt etwa 10 Minuten auf kleiner Flamme schmoren, bis die Zucchini weich ist. Gelegentlich umrühren, damit nichts anbrennt.

  • Schritte 3/4

    • 375 ml Brühe

    Nun mit der Brühe aufgießen und etwa 8 Minuten auf höchster Stufe weiter kochen.

  • Schritte 4/4

    Den Topf vom Herd nehmen, die Minzblätter und den Saft einer ausgepressten Zitrone unterrühren. Nun das Ganze Pürieren, bis die Suppe samtig ist.
    • 12½ Blätter Minze
    • ½ Zitrone

    Den Topf vom Herd nehmen, die Minzblätter und den Saft einer ausgepressten Zitrone unterrühren. Nun das Ganze Pürieren, bis die Suppe samtig ist.

  • Guten Appetit!

    Geschmorte Zucchinisuppe mit Minze

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!