Gemüse-Stir-Fry mit Pute

Zu wenige Bewertungen

Lisa

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
30
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
150 g Brokkoli
50 g Prinzessbohnen
gelbe Paprika
grüne Paprika
rote Paprika
Zwiebeln
200 g Champignons
400 g Putengeschnetzeltes
3 EL süße Sojasoße (zum Marinieren)
2 Zehen Knoblauch (zum Marinieren)
½ TL Ingwer (gerieben, zum Marinieren)
1 EL Speisestärke (zum Marinieren)
2 TL Zucker (zum Marinieren)
1 EL Sesamöl (zum Marinieren)
3 EL Öl (zum Marinieren)
süße Sojasoße
Salz
Pfeffer
Chiliflocken
Zucker
80 g Udon-Nudeln
Sesam (zum Servieren)
3 EL Öl (zum Anbraten)

Utensilien

  • Schüssel
  • Messer
  • Wok
  • Pfannenwender
  • Topf
  • Schritt 1/7

    • 400 g Putengeschnetzeltes
    • 3 EL süße Sojasoße (zum Marinieren)
    • 2 Zehen Knoblauch (zum Marinieren)
    • ½ TL Ingwer (gerieben, zum Marinieren)
    • 1 EL Speisestärke (zum Marinieren)
    • 2 TL Zucker (zum Marinieren)
    • 1 EL Sesamöl (zum Marinieren)
    • 3 EL Öl (zum Marinieren)
    • Schüssel

    Die Knoblauchzehen pressen. Die Marinade mischen und das Putenfleisch darin abgedeckt mindestens 30 Minuten marinieren lassen (bis zu 6h).

  • Schritt 2/7

    • gelbe Paprika
    • grüne Paprika
    • rote Paprika
    • Zwiebeln
    • 200 g Champignons
    • Messer

    Die Paprika und die Pilze in dünne Streifen schneiden. Die Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden.

  • Schritt 3/7

    • Wok
    • Pfannenwender

    Das Putenfleisch ohne Öl (!) in einer bereits heißen Pfanne scharf anbraten und nach ca. 5 Minuten aus der Pfanne nehmen.

  • Schritt 4/7

    • 150 g Brokkoli
    • 50 g Prinzessbohnen
    • 3 EL Öl (zum Anbraten)

    Nun das Gemüse mit etwas Öl scharf anbraten. Dabei zuerst die Pilze anbraten, kurz darauf das TK Gemüse hinzufügen. Nach wenigen Minuten die Zwiebeln hinzufügen und zum Schluss die Paprika.

  • Schritt 5/7

    • süße Sojasoße
    • Salz
    • Pfeffer
    • Chiliflocken
    • Zucker

    Das Gemüse mit Pfeffer, Salz, Chiliflocken, Sojasoße und Zucker abschmecken.

  • Schritt 6/7

    • 80 g Udon-Nudeln
    • Topf

    Die Udonnudeln nach Packungsanleitung kochen und kurz mit anbraten.

  • Schritt 7/7

    • Sesam (zum Servieren)

    Das Putenfleisch wieder hinzufügen und mit Sesam servieren.