Gegrillter Gemüsesalat

10 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
25
Min.
Zubereitung
30
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-6+
gelbe Paprika
Tomaten
rote Zwiebeln
120 ml Olivenöl (aufgeteilt)
6 Zehen Knoblauch
Chilis (rot und grün)
1 TL brauner Zucker
½ Zitrone (Saft)
Salz
Pfeffer
Ciabatta zum Servieren

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Backofen
  • Gummispatel
  • große Schüssel
  • Messer
  • Pfannenwender
  • Backblech
  • Backpapier
  • Zitruspresse
  • Schüssel

Nährwerte pro Portion

kcal
225
Eiweiß
2 g
Fett
21 g
Kohlenhydr.
7 g
  • Schritt 1/3

    Backofen auf 240°C vorheizen. Paprika halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Tomaten waschen und Zwiebeln schälen. Paprika, Tomaten und Zwiebeln vierteln. Das Gemüse zusammen mit etwas Olivenöl in eine Schüssel geben, mit Salz würzen und gut vermengen.
    • gelbe Paprika
    • Tomaten
    • rote Zwiebeln
    • 100 ml Olivenöl
    • Salz
    • Schneidebrett
    • Backofen
    • Gummispatel
    • große Schüssel
    • Messer

    Backofen auf 240°C vorheizen. Paprika halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Tomaten waschen und Zwiebeln schälen. Paprika, Tomaten und Zwiebeln vierteln. Das Gemüse zusammen mit etwas Olivenöl in eine Schüssel geben, mit Salz würzen und gut vermengen.

  • Schritt 2/3

    Das Gemüse zusammen mit dem Knoblauch und den Chilischoten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und mit der Grillfunktion des Backofens bei 240°C für ca. 15 Min. rösten. Aus dem Backofen nehmen und das Gemüse wenden, die Paprika sollte mit der Hautseite nach oben liegen. Nochmals für ca. 15 - 20 Min. im Backofen rösten, bis das Gemüse leicht bräunlich wird. Aus dem Backofen nehmen.
    • 6 Zehen Knoblauch
    • Chilis
    • Pfannenwender
    • Backblech
    • Backpapier

    Das Gemüse zusammen mit dem Knoblauch und den Chilischoten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und mit der Grillfunktion des Backofens bei 240°C für ca. 15 Min. rösten. Aus dem Backofen nehmen und das Gemüse wenden, die Paprika sollte mit der Hautseite nach oben liegen. Nochmals für ca. 15 - 20 Min. im Backofen rösten, bis das Gemüse leicht bräunlich wird. Aus dem Backofen nehmen.

  • Schritt 3/3

    Den gerösteten Knoblauch mithilfe deiner Fingerspitzen aus der Schale pressen. Geröstetes Gemüse fein schneiden, Knoblauch hacken und in eine Schüssel geben. Zitrone auspressen. Braunen Zucker, Zitronensaft und restliches Olivenöl in die Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen und vermischen. Auf frisch geröstetem Ciabatta servieren. Guten Appetit!
    • 1 TL brauner Zucker
    • ½ Zitrone
    • 20 ml Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • Ciabatta zum Servieren
    • Zitruspresse
    • Schüssel

    Den gerösteten Knoblauch mithilfe deiner Fingerspitzen aus der Schale pressen. Geröstetes Gemüse fein schneiden, Knoblauch hacken und in eine Schüssel geben. Zitrone auspressen. Braunen Zucker, Zitronensaft und restliches Olivenöl in die Schüssel geben, mit Salz und Pfeffer würzen und vermischen. Auf frisch geröstetem Ciabatta servieren. Guten Appetit!