gefüllte Paprika nach Griechischer Art

Zu wenige Bewertungen

Vanessa

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
35
Min.
Backzeit
30
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
Paprika
150 g Rinderhackfleisch
50 g Fetakäse
1 Zehe Knoblauch
½ Zitrone
1 Stange Frühlingszwiebel
Salz
Pfeffer
Majoran
Bohnenkraut
Rosmarin
Oregano
3 TL Olivenöl

Utensilien

  • Schüssel
  • Auflaufform
  • Schritt 1/3

    Paprika halbieren und Kerngehäuse entfernen. Frühlingszwiebel in Ringe schneiden und knoblauch fein hacken. Rinderhack mit Olivenöl, den Saft einer halben Zitrone, knoblauch und Frühlingszwiebel vermengen. Feta Käse per Hand klein Bröseln und mit Hackfleisch vermengen. Dann alles mit Gewürzen abschmecken und die Paprika Hälften füllen. Dann für ca. 30 Minuten abgedeckt im Kühlschrank kalt stellen.
    • Paprika
    • 150 g Rinderhackfleisch
    • 50 g Fetakäse
    • 1 Zehe Knoblauch
    • ½ Zitrone
    • 1 Stange Frühlingszwiebel
    • Salz
    • Pfeffer
    • Majoran
    • Bohnenkraut
    • Rosmarin
    • Oregano
    • 3 TL Olivenöl
    • Schüssel
    • Auflaufform

    Paprika halbieren und Kerngehäuse entfernen. Frühlingszwiebel in Ringe schneiden und knoblauch fein hacken. Rinderhack mit Olivenöl, den Saft einer halben Zitrone, knoblauch und Frühlingszwiebel vermengen. Feta Käse per Hand klein Bröseln und mit Hackfleisch vermengen. Dann alles mit Gewürzen abschmecken und die Paprika Hälften füllen. Dann für ca. 30 Minuten abgedeckt im Kühlschrank kalt stellen.

  • Schritt 2/3

    Backofen auf 180 Grad ober-unterhitze vorheizen. Paprika in eine Auflaufform legen und für ca. 20 Minuten backen.

  • Schritt 3/3

    Paprika Hälften aus dem Ofen nehmen und mit fein geriebenen Käse bestreuen und für weiter ca. 15 Minuten im Ofen backen.  Backzeit kann je nach Größe der Paprika etwas variieren.

    Paprika Hälften aus dem Ofen nehmen und mit fein geriebenen Käse bestreuen und für weiter ca. 15 Minuten im Ofen backen. Backzeit kann je nach Größe der Paprika etwas variieren.

Mehr Köstlichkeiten für dich