Gebackene Banane mit Apfelchips

11 Bewertungen
tabea

tabea

„Wenn auch ihr euer Rezept teilen möchtet, schickt es an community@kitchenstories.de“

Aufwand

Einfach 👌
10
Min.
Zubereitung
15
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
Bananen
Äpfel
1 TL Zimt
2 EL Kokosraspeln
2 EL Agavensirup

Utensilien

  • Scheidebrett
  • Backofen
  • Backblech
  • Backpapier
  • Messer
  • Teller

Nährwerte pro Portion

kcal.
152
Eiweiß
1 g
Fett
3 g
Kohlenhydr.
28 g
  • Schritt 1/3

    • Bananen
    • Äpfel
    • Scheidebrett
    • Backofen
    • Backblech
    • Backpapier
    • Messer

    Ofen auf 160°C (Umluft) vorheizen. Bananen schälen, der Länge nach halbieren und anschließend auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Äpfel entkernen und in hauchdünne Ringe schneiden und ebenfalls auf dem Backblech platzieren.

  • Schritt 2/3

    • 1 TL Zimt

    Zimt auf die Bananen streuen und anschließend alles für etwa 15 Min. bei 160°C (Umluft) backen.

  • Schritt 3/3

    Die Bananenhälften halbieren, auf Tellern mit den Apfelchips anrichten, Kokosraspeln darüber streuen, Agavensirup darüber geben und genießen!
    • 2 EL Kokosraspeln
    • 2 EL Agavensirup
    • Teller

    Die Bananenhälften halbieren, auf Tellern mit den Apfelchips anrichten, Kokosraspeln darüber streuen, Agavensirup darüber geben und genießen!