Frischer Granatapfel-Orangen-Saft

Frischer Granatapfel-Orangen-Saft

14 Bewertungen

„Der Saft gibt dir Power für den ganzen Tag! Besonders das Hinzufügen des Baobap Pulvers macht einen großen Unterschied! Dieses und weitere tolle Rezepte findest du in meinen Kochbüchern „Gesund kochen ist Liebe“ und „Gesund backen ist Liebe“.“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

5 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
1
reifer Granatapfel
3
Orangen
1 TL
Baobap Pulver (optional)
1 EL
Blütenpollen (optional)

Utensilien

Schneidebrett, Zitruspresse, Messer

Küchentipp Videos

wie-man-ein-schneidebrett-sichert

Wie man ein Schneidebrett sichert

3-einfache-wege-zitronen-zu-entsaften

3 einfache Wege Zitronen zu entsaften

Nährwerte pro Portion

kcal205
Fett1 g
Eiweiß4 g
Kohlenhydr.40 g
  • Schritte 1/3

    Granatapfel und die Orangen halbieren und mit der Zitruspresse auspressen.
    • 1 reifer Granatapfel
    • 3 Orangen
    • Schneidebrett
    • Zitruspresse
    • Messer

    Granatapfel und die Orangen halbieren und mit der Zitruspresse auspressen.

  • Schritte 2/3

    Das Baobap Pulver unterrühren bis es sich aufgelöst hat.
    • 1 TL Baobap Pulver

    Das Baobap Pulver unterrühren bis es sich aufgelöst hat.

  • Schritte 3/3

    In Gläser geben, mit Blütenpollen garnieren und genießen!
    • 1 EL Blütenpollen

    In Gläser geben, mit Blütenpollen garnieren und genießen!

  • Prost!

    Frischer Granatapfel-Orangen-Saft

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!