Frischer Beeren-Trifle

Frischer Beeren-Trifle

32 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
25
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
60
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-12+
250 g Löffelbiskuits
1 kg Frischkäse
140 ml Buttermilch
220 g Puderzucker (aufgeteilt)
Zitronen (aufgeteilt)
250 g Blaubeeren
10 g Minze
1 kg Erdbeeren

Utensilien

  • Nudelholz
  • Gefrierbeutel
  • große Schüssel
  • Zitruspresse
  • Schneebesen
  • Schneidebrett
  • Messer
  • Stabmixer

Nährwerte pro Portion

kcal.
491
Eiweiß
13g
Fett
28g
Kohlenhydr.
46g

Schritt 1/5

Löffelbiskuits in Gefrierbeutel geben. Beutel gut verschließen und Biskuits mit dem Nudelholz grob zerkleinern.
  • 250 Löffelbiskuits
  • Nudelholz
  • Gefrierbeutel

Löffelbiskuits in Gefrierbeutel geben. Beutel gut verschließen und Biskuits mit dem Nudelholz grob zerkleinern.

Schritt 2/5

In einer großen Schüssel Frischkäse, Buttermilch, drei Viertel des Puderzuckers und etwas Zitronensaft glatt rühren.
  • 1 kg Frischkäse
  • 140 ml Buttermilch
  • 200 Puderzucker
  • 2 Zitronen
  • große Schüssel
  • Zitruspresse
  • Schneebesen

In einer großen Schüssel Frischkäse, Buttermilch, drei Viertel des Puderzuckers und etwas Zitronensaft glatt rühren.

Schritt 3/5

Blaubeeren ganz lassen und beiseitestellen. Minze grob hacken. Erdbeeren vierteln.
  • 250 Blaubeeren
  • 10 Minze
  • 1 kg Erdbeeren
  • Schneidebrett
  • Messer

Blaubeeren ganz lassen und beiseitestellen. Minze grob hacken. Erdbeeren vierteln.

Schritt 4/5

Mit dem Stabmixer ein Viertel der Erdbeeren mit dem übrigen Puderzucker und Zitronensaft pürieren. In einer großen Schüssel das Püree mit den geviertelten Erdbeeren und der Minze vermengen.
  • 20 Puderzucker
  • 1 Zitrone
  • Stabmixer
  • große Schüssel

Mit dem Stabmixer ein Viertel der Erdbeeren mit dem übrigen Puderzucker und Zitronensaft pürieren. In einer großen Schüssel das Püree mit den geviertelten Erdbeeren und der Minze vermengen.

Schritt 5/5

Den Boden einer weiteren großen Schüssel mit einigen Löffelbiskuits auslegen. Danach wie folgt schichten: Frischkäsemasse, Erdbeerpüree, Frischkäsemasse, Löffelbiskuitkrümel, Erdbeerpüree und Frischkäsemasse. Abschließend das Dessert mit einer ebenmäßigen Schicht Blaubeeren garnieren. Vor dem Servieren 1 h kalt stellen.

Den Boden einer weiteren großen Schüssel mit einigen Löffelbiskuits auslegen. Danach wie folgt schichten: Frischkäsemasse, Erdbeerpüree, Frischkäsemasse, Löffelbiskuitkrümel, Erdbeerpüree und Frischkäsemasse. Abschließend das Dessert mit einer ebenmäßigen Schicht Blaubeeren garnieren. Vor dem Servieren 1 h kalt stellen.