Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Fluffige Waffeln

Fluffige Waffeln

5 Bewertungen
App öffnen
amrei

amrei

Community Mitglied

„Ein leckeres Waffelrezept für zwischendurch! Die Waffeln werden echt total luftig und leicht! Mit Nutella, Puderzucker oder Obst schmeckt es auch super :-)“
Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
10 Min.
Backzeit
4 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
26⅔ g
Zucker
33⅓ g
Butter
Eier
41⅔ g
Mehl
33⅓ ml
Milch
TL
Backpulver
Prise
Salz
1⅔ Tropfen
Vanilleextrakt

Utensilien

Handrührgerät mit Rührbesen, Waffeleisen, Schöpfkelle

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
Ratatouille
Ratatouille
Hühnernudelsuppe
Hühnernudelsuppe
Glasierte Aubergine nach japanischer Art (Auberginen-Unagi)
Glasierte Aubergine nach japanischer Art (Auberginen-Unagi)
  • Schritte 1/ 4

    • 26⅔ g Zucker
    • 33⅓ g Butter
    • 1⅔ Tropfen Vanilleextrakt
    • Handrührgerät mit Rührbesen

    Butter und Zucker mit einem Handrührgerät schaumig schlagen

  • Schritte 2/ 4

    • Eier

    Die beiden Eier unter die Zucker-Butter Masse rühren

  • Schritte 3/ 4

    • 41⅔ g Mehl
    • 33⅓ ml Milch
    • TL Backpulver
    • Prise Salz

    Die restlichen Zutaten nach und nach in den Teig einrühren

  • Schritte 4/ 4

    • Waffeleisen
    • Schöpfkelle

    Etwa eine Schöpfkelle voll Teig in ein heißes Waffeleisen geben. Achtung: das Waffeleisen vorher einfetten, sonst kleben die Waffeln fest. Guten Appetit! :-)

  • Guten Appetit!

    Fluffige Waffeln

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!