Feurige Karotten

Zu wenige Bewertungen

FreshSurf

Community Mitglied

freshsurf.de

„Diese feurigen Karotten sind super vielseitig - sie können als Aufstrich fürs Brot genutzt werden, als Dip für das persönliche Lieblingsgemüse oder als Salsa für Nachos oder Chips!!“

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-6+
400 g Karotten
15 g Ingwer
rote Zwiebel
Knoblauchzehen
rote Chili
2 EL Olivenöl
1 TL Kurkuma
½ TL Paprikapulver
½ TL Currypulver
Salz und Pfeffer

Utensilien

  • vorgeheizter Backofen, Backblech
  • Pürierstab
  • Schritt 1/3

    Zuerst werden die Karotten, Zwiebeln und der Knoblauch geschält und in grobe Stücke geschnitten. Alles miteinander vermischen und Olivenöl und etwas Salz zu dem Gemüse geben.
    • 400 g Karotten
    • rote Zwiebel
    • Knoblauchzehen
    • 2 EL Olivenöl

    Zuerst werden die Karotten, Zwiebeln und der Knoblauch geschält und in grobe Stücke geschnitten. Alles miteinander vermischen und Olivenöl und etwas Salz zu dem Gemüse geben.

  • Schritt 2/3

    • vorgeheizter Backofen, Backblech

    Diese Mischung auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen und bei 200 Grad im Backofen schmoren lassen, bis das Gemüse leicht gebräunt ist.

  • Schritt 3/3

    • 15 g Ingwer
    • rote Chili
    • 1 TL Kurkuma
    • ½ TL Paprikapulver
    • ½ TL Currypulver
    • Salz und Pfeffer
    • Pürierstab

    Das Gemüse kurz abkühlen lassen und dann die restlichen Zutaten hinzugeben und alles mit einem Pürierstab zu einer feinen Creme zusammenmixen.