Fattoush (Libanesischer Brotsalat)

17 Bewertungen
Gesponsert
Julia

Julia

www.zuckerjagdwurst.com/de

Redakteurin bei Kitchen Stories

„Fattoush ist ein libanesischer Brotsalat, der traditionell als Vorspeise gereicht wird. Das knusprig gebratene Pitabrot gibt dem Salat einen tollen Crunch – du kannst dafür auch Fladenbrot verwenden. Das Gewürz Sumach findest du zum Beispiel in türkischen Supermärkten. Es verleiht diesem Salat ein tolles säuerlich-herbes Aroma!“

Aufwand

Einfach 👌
25
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
Pitabrote
1 EL Sumach
2 EL Wasser
400 g Gurken
10 Radieschen
rote Zwiebel
10 Kirschtomaten
20 g Petersilie
20 g Minze
1 Zehe Knoblauch
6 EL Olivenöl
2 EL Zitronensaft
1 TL getrocknete Minze
Salz
Pfeffer
Pflanzenöl (zum Anbraten)
Sumach (zum Servieren)

Utensilien

  • 2 Schüsseln
  • Schneidebrett
  • Messer
  • Schneebesen
  • Pfanne
  • Pfannenwender
  • Schüssel (groß)
  • 2 Gummispatel

Nährwerte pro Portion

kcal.
318
Eiweiß
5 g
Fett
23 g
Kohlenhydr.
22 g
  • Schritt 1/4

    Sumach und Wasser in einer Schüssel verrühren und ca. 10 Min. stehen lassen. In der Zwischenzeit Gurken und Radieschen in Scheiben schneiden. Rote Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Kirschtomaten halbieren und Petersilie und Minze grob hacken.
    • 1 EL Sumach
    • 2 EL Wasser
    • 400 g Gurken
    • 10 Radieschen
    • rote Zwiebel
    • 10 Kirschtomaten
    • 20 g Petersilie
    • 20 g Minze
    • Schüssel
    • Schneidebrett
    • Messer

    Sumach und Wasser in einer Schüssel verrühren und ca. 10 Min. stehen lassen. In der Zwischenzeit Gurken und Radieschen in Scheiben schneiden. Rote Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Kirschtomaten halbieren und Petersilie und Minze grob hacken.

  • Schritt 2/4

    Knoblauch schälen und fein hacken. Olivenöl, Knoblauch, Zitronensaft, getrocknete Minze und eingeweichten Sumach mit Wasser in eine Schüssel geben und vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    • 1 Zehe Knoblauch
    • 6 EL Olivenöl
    • 2 EL Zitronensaft
    • 1 TL getrocknete Minze
    • Salz
    • Pfeffer
    • Schüssel
    • Schneebesen

    Knoblauch schälen und fein hacken. Olivenöl, Knoblauch, Zitronensaft, getrocknete Minze und eingeweichten Sumach mit Wasser in eine Schüssel geben und vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Schritt 3/4

    Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und Pitabrote von beiden Seiten goldbraun braten.
    • Pitabrote
    • Pflanzenöl (zum Anbraten)
    • Pfanne
    • Pfannenwender

    Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und Pitabrote von beiden Seiten goldbraun braten.

  • Schritt 4/4

    Geschnittenes Gemüse, Kräuter und das Dressing in eine große Schüssel geben und vermengen. Knusprige Pitabrote mit den Händen in kleinere Stücke reißen, zum Salat geben und nur kurz untermengen. Fattoush mit Sumach bestreuen und genießen!
    • Sumach (zum Servieren)
    • Schüssel (groß)
    • 2 Gummispatel

    Geschnittenes Gemüse, Kräuter und das Dressing in eine große Schüssel geben und vermengen. Knusprige Pitabrote mit den Händen in kleinere Stücke reißen, zum Salat geben und nur kurz untermengen. Fattoush mit Sumach bestreuen und genießen!