Erfrischende Erdbeercreme mit 3 Zutaten

8 Bewertungen

Devan Grimsrud

Redakteurin bei Kitchen Stories

instagram.com/devan.grimsrud/

„"Fool" ist ein englisches Dessert, das mit fast allem aromatisiert werden kann. Bei diesem Rezept entscheiden wir uns für frische Erdbeeren, du kannst sie aber auch gegen reife Mangos, Himbeeren, Brombeeren oder Pfirsiche eintauschen. Füge einen Teelöffel Vanilleextrakt (oder sogar Vanillemark) hinzu, um den Geschmack der Schlagsahne noch zu intensivieren oder tausche die Hälfte der Schlagsahne gegen griechischen Joghurt aus (zuerst die Sahne schlagen!). Du kannst das Dessert auch mit gerösteten Nüssen oder Kokosflocken anstelle von Butterkeksen garnieren. Bei dem Rezept wurden wir inspiriert von Mark Bittmans Erdbeercreme für "New York Times Cooking".“

Aufwand

Einfach 👌
10
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
10
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
340 g Erdbeeren
100 g Zucker
240 ml Schlagsahne
Buttergebäck (zum Servieren)

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Messer
  • 2 Schüsseln
  • Zerkleinerer
  • Gummispatel
  • Handrührgerät mit Rührbesen

Nährwerte pro Portion

kcal.
310
Eiweiß
2 g
Fett
19 g
Kohlenhydr.
32 g
  • Schritt 1/4

    Erdbeeren waschen und Strunk entfernen. Erdbeeren vierteln und mit der Hälfte des Zuckers mischen. Für ca. 10 Min. oder bis die glänzend werden und einen Teil ihres Safts abgeben, ruhen lassen.
    • 340 g Erdbeeren
    • 50 g Zucker
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Schüssel

    Erdbeeren waschen und Strunk entfernen. Erdbeeren vierteln und mit der Hälfte des Zuckers mischen. Für ca. 10 Min. oder bis die glänzend werden und einen Teil ihres Safts abgeben, ruhen lassen.

  • Schritt 2/4

    Die Hälfte der Erdbeeren und den gesamten Saft in einen Zerkleinerer geben und pürieren.
    • Zerkleinerer
    • Gummispatel

    Die Hälfte der Erdbeeren und den gesamten Saft in einen Zerkleinerer geben und pürieren.

  • Schritt 3/4

    Die Sahne mit dem restlichen Zucker steif schlagen. Erdbeerpüree vorsichtig unter die Schlagsahne heben,  bis Streifen des Pürees sichtbar sind.
    • 240 ml Schlagsahne
    • 50 g Zucker
    • Schüssel
    • Handrührgerät mit Rührbesen

    Die Sahne mit dem restlichen Zucker steif schlagen. Erdbeerpüree vorsichtig unter die Schlagsahne heben, bis Streifen des Pürees sichtbar sind.

  • Schritt 4/4

    Die restlichen Erdbeeren und die Erdbeerschlagsahne in kleine Gläser verteilen. Sofort servieren oder vor dem Servieren bis zu zwei Stunden im Kühlschrank kalt stellen.  Auf Wunsch mit zerkleinerten Buttergebäck garnieren. Guten Appetit!
    • Buttergebäck (zum Servieren)

    Die restlichen Erdbeeren und die Erdbeerschlagsahne in kleine Gläser verteilen. Sofort servieren oder vor dem Servieren bis zu zwei Stunden im Kühlschrank kalt stellen. Auf Wunsch mit zerkleinerten Buttergebäck garnieren. Guten Appetit!