Suche

Erdnuss-Kurkuma Curry

Zu wenige Bewertungen

jp

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-1+
100 g Jasminreis
300 ml Wasser
250 g Zucchinis
150 ml Mandelmilch
15 g cremige Erdnussbutter
½ TL Kurkuma
⅓ TL Currypulver
Salz
1 Prise Pfeffer
½ TL Koriander Mint Mix
  • Schritt 1/5

    • 100 g Jasminreis
    • 300 ml Wasser

    Den Reis in kochendes Wasser einrühren und 20 Minuten mi geschlossenes Deckel auf niedrigster Stufe kochen lassen.

  • Schritt 2/5

    • 250 g Zucchinis

    Die Zucchini in kleine Stücke schneiden und in der Pfanne anbraten.

  • Schritt 3/5

    • ½ TL Kurkuma
    • ⅓ TL Currypulver
    • Salz
    • 1 Prise Pfeffer
    • ½ TL Koriander Mint Mix

    Die Gewürze dazugeben und kurz mit anbraten.

  • Schritt 4/5

    Dann mit der Mandelmilch ablöschen und die Erdnussbutter unterrühren.
    • 150 ml Mandelmilch
    • 15 g cremige Erdnussbutter

    Dann mit der Mandelmilch ablöschen und die Erdnussbutter unterrühren.

  • Schritt 5/5

    Nach den 20 Minuten den Topf mit dem Reis von der Kochplatte runter stellen. Den Deckel ab und den Reis auflockern. Weitere 10 Min ruhen lassen mit schräg aufliegenden Deckel.

    Nach den 20 Minuten den Topf mit dem Reis von der Kochplatte runter stellen. Den Deckel ab und den Reis auflockern. Weitere 10 Min ruhen lassen mit schräg aufliegenden Deckel.

Mehr Köstlichkeiten für dich