Erdbeermousse-schnitten

Zu wenige Bewertungen

Kakashi

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
180
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-8+
100 g Koch-Schokolade
100 g Butterkeks z.b petit beurre
30 g Butter flüssig
500 g Erdbeeren
50 g Puderzucker
1 EL Zitronensaft
4 Blätter Gelatineblätter
Eiweiß
1 Prise Salz
250 ml vollrahm
Erdbeeren

Utensilien

  • Kuchenform ca. 20cm mit Klarsichtfolie ausgelegt
  • Schritt 1/3

    Boden: Keksezerdrücke und in einer Schüssel bereit stellen. Schokolade mit etwas Butter in der Pfanne schmelzen und glatt rühren. Die 30g Butter schmelzen und zusammen mit der Schokolade zi den Keksen geben und gut vermischen. In die vorbereitete Form geben und gut andrücken und min 15min kühl stellen.
    • 100 g Koch-Schokolade
    • 100 g Butterkeks z.b petit beurre
    • 30 g Butter flüssig
    • Kuchenform ca. 20cm mit Klarsichtfolie ausgelegt

    Boden: Keksezerdrücke und in einer Schüssel bereit stellen. Schokolade mit etwas Butter in der Pfanne schmelzen und glatt rühren. Die 30g Butter schmelzen und zusammen mit der Schokolade zi den Keksen geben und gut vermischen. In die vorbereitete Form geben und gut andrücken und min 15min kühl stellen.

  • Schritt 2/3

    Erdbeer Mousse: Erdbeeren, Puderzucker und Zitronensaft pürieren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, gequollene Blätter in einem kleinen Gefäss mit wenig heissem Wasser (pro Blatt 1EL) unter ständigem rühren auflösen und unter die Erdbeermasse rühren. Rahm steif schlagen und unter die Masse ziehen. Eiweiss mit dem Salz steifschlagen und vorsichtig unter die masse ziehen. Die 8 Erdbeeren (z.b halbiert) in der Form verteilen und mit der Erdbeermasse überdecken. zugedeckt ca. 3h kühl stellen.
    • 500 g Erdbeeren
    • 50 g Puderzucker
    • 1 EL Zitronensaft
    • 4 Blätter Gelatineblätter
    • Eiweiß
    • 1 Prise Salz
    • 250 ml vollrahm
    • Erdbeeren

    Erdbeer Mousse: Erdbeeren, Puderzucker und Zitronensaft pürieren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, gequollene Blätter in einem kleinen Gefäss mit wenig heissem Wasser (pro Blatt 1EL) unter ständigem rühren auflösen und unter die Erdbeermasse rühren. Rahm steif schlagen und unter die Masse ziehen. Eiweiss mit dem Salz steifschlagen und vorsichtig unter die masse ziehen. Die 8 Erdbeeren (z.b halbiert) in der Form verteilen und mit der Erdbeermasse überdecken. zugedeckt ca. 3h kühl stellen.

  • Schritt 3/3

    Vor dem servieren mit früchten z.B Himbeeren, Heidelbeeren oder Johanisbeeren dekorieren.

    Vor dem servieren mit früchten z.B Himbeeren, Heidelbeeren oder Johanisbeeren dekorieren.

Mehr Köstlichkeiten für dich