Eistee

Eistee

2 Bewertungen
Yijiao

Yijiao

Community Mitglied

„Der erfrischende Eistee hat die schöne Balance zwischen Herbe, Süße und Säure, da die Zitronenschale hierfür verwendet wird. Ich habe es auch schon mal mit Pfefferminztee und Grüntee gemacht, ideal für heiße Sommertage. “

Aufwand

Einfach 👌
5
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
2
Zitronen
2 EL
Zucker
2 EL
Schwarztee
Eiswürfel
Wasser

Utensilien

feine Reibe, Topf, Mörser und Stößel, Glas

  • Schritte 1/3

    • 2 Zitronen
    • feine Reibe

    Zitronen mit einer Reibe zesten, halbieren, und in der Mitte 2 Scheiben raus schneiden. Die Zitronen auspressen

  • Schritte 2/3

    • 2 EL Zucker
    • 2 EL Schwarztee
    • Wasser
    • Topf
    • Mörser und Stößel

    Wasser zum Kochen bringen, schwarzen Tee reinstreuen, 2 Minuten kochen. In der Zwischenzeit Zitronenzeste mit Zucker stampfen.

  • Schritte 3/3

    • Eiswürfel
    • Glas

    Schwarzen Tee über einen Sieb gießen und zur Seite stellen. Eiswürfeln, Zitronensaft und Zitronenzeste-Zucker-Mischung in ein großes Glas geben, schwarzen Tee hineingeben. Mit Zitronenscheiben garnieren und genießen!

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!