Suche

Eiskonfekt

3 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
60
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-20+
50 g Kokosfett
50 g Vollmilch-Kuvertüre
30 g Puderzucker
½ Vanilleschote (Mark)
1 TL Kakaopulver

Utensilien

  • Schneidebrett
  • kleiner Topf
  • Messer
  • Messbecher
  • Pralinenförmchen
  • Schritt 1/3

    Kokosfett bei mittlerer bis schwacher Hitze in einem kleinen Topf schmelzen. Vollmilch-Kuvertüre grob hacken, ebenfalls in den Topf geben und schmelzen lassen. Gelegentlich umrühren.
    • 50 g Kokosfett
    • 50 g Vollmilch-Kuvertüre
    • Schneidebrett
    • kleiner Topf
    • Messer

    Kokosfett bei mittlerer bis schwacher Hitze in einem kleinen Topf schmelzen. Vollmilch-Kuvertüre grob hacken, ebenfalls in den Topf geben und schmelzen lassen. Gelegentlich umrühren.

  • Schritt 2/3

    Vanillemark aus Vanilleschote kratzen. Puderzucker, Vanillemark und Kakaopulver zur Schokolade im Topf geben und verrühren, bis eine dickflüssige Crème entsteht. Die Crème anschließend in einen Messbecher füllen.
    • ½ Vanilleschote
    • 30 g Puderzucker
    • 1 TL Kakaopulver
    • Messbecher

    Vanillemark aus Vanilleschote kratzen. Puderzucker, Vanillemark und Kakaopulver zur Schokolade im Topf geben und verrühren, bis eine dickflüssige Crème entsteht. Die Crème anschließend in einen Messbecher füllen.

  • Schritt 3/3

    Pralinenförmchen auf eine flache Unterlage, z.B. ein Schneidebrett, stellen. Die Schokoladenmasse hineinfüllen. Anschließend ca. 60 Min. im Gefrierschrank kühlen und kühl servieren. Guten Appetit!
    • Schneidebrett
    • Pralinenförmchen

    Pralinenförmchen auf eine flache Unterlage, z.B. ein Schneidebrett, stellen. Die Schokoladenmasse hineinfüllen. Anschließend ca. 60 Min. im Gefrierschrank kühlen und kühl servieren. Guten Appetit!

Mehr Köstlichkeiten für dich