Einfaches Rotes Linsen-Dal mit Joghurt und eingelegten Zwiebeln

13 Bewertungen

Devan Grimsrud

Redaktionsmanagerin bei Kitchen Stories

instagram.com/devan.grimsrud/

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
200 g rote Linsen
700 ml Wasser
1 TL Kurkuma
1 TL Salz
Limette
2 EL Butter
2 TL Kreuzkümmelsamen
getrocknete Chilis
1 TL Bockshornkleesamen
1 TL Chiliflocken
rote Zwiebel
Salz
Joghurt (zum Servieren)

Utensilien

  • Topf
  • Kochlöffel
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Pfanne (klein)
  • Schüssel
  • Schritt 1/5

    • 200 g rote Linsen
    • 700 ml Wasser
    • 1 TL Kurkuma
    • 1 TL Salz
    • Limette
    • Topf
    • Kochlöffel
    • Messer
    • Schneidebrett

    Gebe die roten Linsen, Wasser, Kurkuma, Salz und den Saft einer halben Limette in einen Topf bei mittlerer Hitze. Gut umrühren und zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und alles für ca. 7 Min. köcheln lassen, oder bis die Linsen weich sind und die Mischung etwas eingedickt ist.

  • Schritt 2/5

    • 2 EL Butter
    • 2 TL Kreuzkümmelsamen
    • getrocknete Chilis
    • 1 TL Bockshornkleesamen
    • 1 TL Chiliflocken
    • Pfanne (klein)

    In der Zwischenzeit die Butter in einer kleinen Pfanne bei geringer Hitze schmelzen lassen. Jetzt die Kreuzkümmelsamen, getrockneten Chilis, Bockshornkleesamen und Chiliflocken hinzugeben. Kräftig schwenken um alles zu vermischen und für ca. 1 Min. kochen lassen, dann vom Herd nehmen.

  • Schritt 3/5

    • rote Zwiebel
    • Salz
    • Schüssel

    Die roten Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden und mit dem restlichen Limettensaft und etwas Salz in eine Schüssel geben. Gut verrühren und beiseite stellen.

  • Schritt 4/5

    Die Butter und Gewürze in das köchelnde Dal geben und alles gut miteinander vermengen. Jetzt den Topf vom Herd nehmen.

  • Schritt 5/5

    • Joghurt (zum Servieren)

    Das Dal mit Joghurt und eingelegten Zwiebeln servieren. Guten Appetit!

Mehr Köstlichkeiten für dich