Devil's Food Cake

112 Bewertungen
S

Szymon

Aufwand

Mittel 👍
30
Min.
Zubereitung
25
Min.
Backzeit
10
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-12+
280 g Butter (weich)
4 cl Espresso
2 EL Honig
200 ml Milch
110 g Kakaopulver
200 g Mehl
300 g Zucker
1 TL Backpulver
Vanilleschote (Mark)
Eier
300 g Zartbitterschokolade
200 ml Sahne

Utensilien

  • Backofen
  • Topf
  • Schneidebrett
  • große Schüssel
  • Messer
  • Schneebesen
  • Küchenmaschine oder Handrührgerät mit Rührbesen
  • 2 Springformen
  • Gummispatel
  • große Schlüssel
  • Streichmesser
  • Servierplatte

Nährwerte pro Portion

kcal.
621
Eiweiß
8 g
Fett
37 g
Kohlenhydr.
66 g
  • Schritt 1/7

    Backofen auf 180°C vorheizen. Einen Teil der Butter, Espresso, Honig und Milch in einen Topf geben. Bei schwacher Hitze erwärmen, bis die Butter geschmolzen ist.
    • 130 g Butter
    • 4 cl Espresso
    • 2 EL Honig
    • 200 ml Milch
    • Backofen
    • Topf

    Backofen auf 180°C vorheizen. Einen Teil der Butter, Espresso, Honig und Milch in einen Topf geben. Bei schwacher Hitze erwärmen, bis die Butter geschmolzen ist.

  • Schritt 2/7

    In einer großen Schüssel Kakaopulver, Mehl, Zucker, Backpulver und Mark der Vanilleschote verrühren.
    • 110 g Kakaopulver
    • 200 g Mehl
    • 300 g Zucker
    • 1 TL Backpulver
    • Vanilleschote
    • Schneidebrett
    • große Schüssel
    • Messer
    • Schneebesen

    In einer großen Schüssel Kakaopulver, Mehl, Zucker, Backpulver und Mark der Vanilleschote verrühren.

  • Schritt 3/7

    Eier schaumig schlagen. Anschließend die flüssige Butter hinzufügen. Nach und nach langsam die Mehlmischung dazugeben und zu einem geschmeidigem Teig verrühren.
    • Eier
    • Küchenmaschine oder Handrührgerät mit Rührbesen

    Eier schaumig schlagen. Anschließend die flüssige Butter hinzufügen. Nach und nach langsam die Mehlmischung dazugeben und zu einem geschmeidigem Teig verrühren.

  • Schritt 4/7

    Teig auf 2 Backformen aufteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C für ca. 25 Min. backen.
    • 2 Springformen
    • Backofen

    Teig auf 2 Backformen aufteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 180°C für ca. 25 Min. backen.

  • Schritt 5/7

    In der Zwischenzeit die Zartbitterschokolade grob hacken. Sahne in einem Topf erhitzen. Zusammen mit der Schokolade und der restlichen Butter in eine große Schüssel füllen. Gut verrühren und ca. 8 – 10 Min. abkühlen lassen.
    • 300 g Zartbitterschokolade
    • 200 ml Sahne
    • 150 g Butter
    • Schneidebrett
    • Gummispatel
    • große Schlüssel
    • Topf
    • Messer

    In der Zwischenzeit die Zartbitterschokolade grob hacken. Sahne in einem Topf erhitzen. Zusammen mit der Schokolade und der restlichen Butter in eine große Schüssel füllen. Gut verrühren und ca. 8 – 10 Min. abkühlen lassen.

  • Schritt 6/7

    Ersten Tortenboden vorsichtig aus der Form lösen und Schokoladencreme großzügig darauf verteilen.
    • Streichmesser
    • Servierplatte

    Ersten Tortenboden vorsichtig aus der Form lösen und Schokoladencreme großzügig darauf verteilen.

  • Schritt 7/7

    Zweiten Tortenboden darauf platzieren und mit der übrigen Schokoladencreme bestreichen. Mit einer Tasse Kaffee oder Tee genießen.
    • Streichmesser
    • Servierplatte

    Zweiten Tortenboden darauf platzieren und mit der übrigen Schokoladencreme bestreichen. Mit einer Tasse Kaffee oder Tee genießen.