Deftige Kraftsuppe

Zu wenige Bewertungen

Sonja

Community Mitglied

Aufwand

Mittel 👍
60
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-10+
200 g Kartoffeln
Zwiebeln
2 Zehen Knoblauch
rote Paprika
250 g Hähnchengeschnetzeltes
2 EL Öl
1 TL Tomatenmark
2 l Brühe
50 g Perlgraupen
Salz
Pfeffer
Paprika

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Messer
  • Topf (groß, mit Deckel)
  • Kochlöffel
  • Schritt 1/5

    • Zwiebeln
    • 2 Zehen Knoblauch
    • rote Paprika
    • 2 EL Öl
    • 1 TL Tomatenmark
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Topf (groß, mit Deckel)
    • Kochlöffel

    Zwiebeln und Knoblauch schälen, grob klein schneiden & in einen großen Topf geben. Paprika entkernen, klein schneiden & mit in den Topf. 2 EL Öl + 1 TL Tomatenmark in den Topf. Auf mittlere Stufe erhitzen & alles leicht anschwitzen lassen.

  • Schritt 2/5

    • 250 g Hähnchengeschnetzeltes
    • 2 l Brühe

    Wenn die Zwiebeln, der Knoblauch & die Paprika leicht glasig sind, das Hähnchenfleisch dazugeben & kurz mit anbraten. In der Zwischenzeit 2 Liter Brühe (am Besten Rinderbrühe) vorbereiten. Nun die Brühe in den Topf geben.

  • Schritt 3/5

    • 200 g Kartoffeln

    Die Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden, zur Brühe in den Topf geben. Jetzt ca 15 Minuten auf mittlerer Hitze mit geschlossenem Deckel köcheln lassen. Gelegentlich umrühren.

  • Schritt 4/5

    • 50 g Perlgraupen
    • Salz
    • Pfeffer
    • Paprika

    Nach ca 15 Minuten die Perlgraupen dazugeben und nach Wunsch mit Salz, Pfeffer & Paprika würzen. Den Topf jetzt auf niedrige Stufe stellen & alles mit geschlossenem Deckel für ca. 20-25 Minuten köcheln lassen.

  • Schritt 5/5

    Da jetzt alles soweit weich & fertig sein sollte, kann man die Suppe bei bedarf noch etwas andicken.

Mehr Köstlichkeiten für dich