Cremiger Spinat-Nudelauflauf

Zu wenige Bewertungen

mangolaz

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
15
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
300 g Nudeln
½ rote Zwiebel
2 Zehen Knoblauch
½ rote Paprika
200 g Spinat
100 ml pflanzliche Kochcrème
200 g Pesto alla Calabrese
½ Chili
150 g Käse
2 EL Öl

Utensilien

  • Topf
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Pfanne
  • Auflaufform
  • Schritt 1/4

    • 300 g Nudeln
    • Topf

    Nudeln nach Anleitung kochen

  • Schritt 2/4

    • ½ rote Zwiebel
    • 2 Zehen Knoblauch
    • ½ rote Paprika
    • 200 g Spinat
    • ½ Chili
    • Messer
    • Schneidebrett

    Gemüse waschen & kleinschneiden. Falls TK Spinat verwendet wird - nach Anleitung auftauen z.B. in der Mikrowelle.

  • Schritt 3/4

    • 100 ml pflanzliche Kochcrème
    • 200 g Pesto alla Calabrese
    • 2 EL Öl
    • Pfanne

    Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch & Chili darin kurz anbraten bis sie glasig sind. Anschließend Paprika und Spinat kurz dazugeben. Kochcreme oder Sahne einrühren und aufkochen lassen. Anschließend das Pesto hinzufügen und verrühren.

  • Schritt 4/4

    • 150 g Käse
    • Auflaufform

    Die Nudeln können nun entweder direkt mit der Soße gegessen werden oder sie werden noch überbacken: Nudeln und Inhalt der Pfanne in eine Auflaufform geben und mit Gratinkäse bestreuen. Dann für ca. 15 Minuten - bei 180 Grad Celsius - in den Backofen geben. Fertig!

Mehr Köstlichkeiten für dich