Couscoussalat

Zu wenige Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
40
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-6+
150 g Couscous
Romana Salatherz
rote Paprika
gelbe Paprika
50 g Petersilie
50 g Minze
100 g KLUTH Aprikosen (geschwefelt)
100 g KLUTH Salatveredler
4 EL Olivenöl
Tomaten
Limetten
Chili
Salz
Pfeffer
Zucker

Utensilien

  • feinmaschiges Sieb
  • Messer
  • Zitruspresse

Nährwerte pro Portion

kcal
295
Eiweiß
10 g
Fett
15 g
Kohlenhydr.
30 g
  • Schritt 1/4

    • 150 g Couscous
    • feinmaschiges Sieb

    Couscous in ein Sieb geben und gründlich lauwarm abspülen. Couscous und 300 ml kaltes Wasser mischen, ca. 30 Minuten quellen lassen.

  • Schritt 2/4

    • Romana Salatherz
    • rote Paprika
    • gelbe Paprika
    • Tomaten
    • 50 g Petersilie
    • 50 g Minze
    • 100 g KLUTH Aprikosen (geschwefelt)
    • 100 g KLUTH Salatveredler
    • Messer

    Salat, Paprika, Tomaten und Kräuter putzen, waschen und abtropfen lassen. Salat in Stücke zupfen, Paprikaschoten entkernen und fein würfeln, Kräuter abzupfen und grob hacken. Tomaten in Spalten schneiden. Aprikosen fein hacken. Alle Salatzutaten und Salatveredler mischen.

  • Schritt 3/4

    • Limetten
    • Chili
    • 4 EL Olivenöl
    • Salz
    • Pfeffer
    • Zucker
    • Zitruspresse

    Limetten auspressen. Chilischoten putzen und fein hacken. Mit Limettensaft, Öl, Salz, Pfeffer und Zucker verquirlen, kräftig abschmecken.

  • Schritt 4/4

    Mit den Salatzutaten mischen und 20 Minuten ziehen lassen. Vor dem Anrichten nochmals abschmecken.