Couscous-Salat

Couscous-Salat

6 Bewertungen
H

Henriette

Community Mitglied

„Der Salat passt perfekt zu einem leckeren Grillabend oder ist ein schnell vorbereitetes Mittagessen für die Arbeit.“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

10 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
83⅓ g
Couscous
66⅔ g
Oliven
100 g
Tomaten
50 g
Fetakäse
1⅓ EL
Olivenöl
1⅓ EL
Tomatenmark
TL
Ras el Hanout
Salz
Pfeffer
Wasser

Utensilien

Topf, Schneidebrett, Messer

  • Schritte 1/4

    • 83⅓ g Couscous
    • Topf

    Den Couscous nach Packungsanleitung kochen.

  • Schritte 2/4

    • 66⅔ g Oliven
    • 100 g Tomaten
    • Schneidebrett
    • Messer

    Die Tomaten und Oliven klein schneiden. Ich persönlich halbiere die Oliven und nutze kleine Cocktailtomaten, die ich ebenfalls halbiere.

  • Schritte 3/4

    • 1⅓ EL Olivenöl
    • 1⅓ EL Tomatenmark
    • TL Ras el Hanout
    • Salz
    • Pfeffer
    • Wasser

    Den gekochten Couscous und den Oliven-Tomaten-Mix vermischen. Anschließend in einer Tasse Olivenöl, Tomatenmark und die Gewürze verrühren. Mit Wasser vermischen, bis ein schönes „Dressing“ entsteht. Alles gut vermengen.

  • Schritte 4/4

    Als letztes den Feta darüber streuen und nochmal umrühren. Je nach Geschmack kann auch noch etwas gehackte Minze dazugegeben werden. Den Salat am Besten noch ein bisschen in den Kühlschrank stellen. Da zieht er noch gut durch und schmeckt kalt sehr schön frisch.

  • Guten Appetit!

    Couscous-Salat

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!