Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Chinesische Teeeier

Chinesische Teeeier

32 Bewertungen
App öffnen
Team

Team

Redaktionsteam bei Kitchen Stories

Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
45 Min.
Backzeit
0 Min.
Ruhezeit
60 Min.

Zutaten

2Portionen
2
Eier
166⅔ ml
Wasser
33⅓ ml
Sojasoße
6⅔ g
schwarzer Tee
7⅓ g
Zucker (aufgeteilt)
EL
Meersalz (grob)
EL
schwarzer Sesam
3⅓ g
Ingwer
Stange
Zimt
Sternanis
Lorbeerblatt
Pfeffer

Utensilien

Mörser, Schaumkelle, großer Topf, große Schüssel

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
Cremige Tomatenpasta mit 5 Zutaten
Cremige Tomatenpasta mit 5 Zutaten
Spaghetti Bolognese
Spaghetti Bolognese
Hühnernudelsuppe
Hühnernudelsuppe

Küchentipp Videos

Alle anzeigen
hausgemachtes-gewurzsalz

Hausgemachtes Gewürzsalz

das-perfekte-ei-kochen

Das perfekte Ei kochen

Nährwerte pro Portion

kcal90
Fett6 g
Eiweiß8 g
Kohlenhydr.1 g
  • Schritte 1/ 6

    Für das Gewürzsalz Meersalz, schwarzen Sesam, Pfeffer und einen Teil des Zuckers in einem Mörser grob zermahlen.
    • EL Meersalz
    • EL schwarzer Sesam
    • g Zucker
    • Pfeffer
    • Mörser

    Für das Gewürzsalz Meersalz, schwarzen Sesam, Pfeffer und einen Teil des Zuckers in einem Mörser grob zermahlen.

  • Schritte 2/ 6

    Eier in kochendes Wasser geben und ca. 8 - 9 Min. kochen.
    • Schaumkelle
    • großer Topf

    Eier in kochendes Wasser geben und ca. 8 - 9 Min. kochen.

  • Schritte 3/ 6

    Eier in einer Schüssel mit kaltem Wasser abschrecken.
    • große Schüssel

    Eier in einer Schüssel mit kaltem Wasser abschrecken.

  • Schritte 4/ 6

    Die Schalen der abgekühlten Eier mit einem Löffel rundherum vorsichtig anschlagen.

    Die Schalen der abgekühlten Eier mit einem Löffel rundherum vorsichtig anschlagen.

  • Schritte 5/ 6

    Für die Marinade Wasser, Sojasoße, Tee, den restlichen Zucker, Ingwer, Zimt, Sternanis und Lorbeerblatt aufkochen und ca. 10 Min. köcheln lassen.
    • 166⅔ ml Wasser
    • 33⅓ ml Sojasoße
    • 6⅔ g schwarzer Tee
    • 6⅔ g Zucker
    • 3⅓ g Ingwer
    • Stange Zimt
    • Sternanis
    • Lorbeerblatt
    • großer Topf

    Für die Marinade Wasser, Sojasoße, Tee, den restlichen Zucker, Ingwer, Zimt, Sternanis und Lorbeerblatt aufkochen und ca. 10 Min. köcheln lassen.

  • Schritte 6/ 6

    Eier in die Marinade geben und ca. 20 – 30 Min. köcheln lassen. Mindestens 60 Min. oder idealerweise über Nacht in der Marinade ziehen lassen. Eier vorsichtig schälen und nach Belieben halbieren. Mit Gewürzsalz bestreut genießen.

    Eier in die Marinade geben und ca. 20 – 30 Min. köcheln lassen. Mindestens 60 Min. oder idealerweise über Nacht in der Marinade ziehen lassen. Eier vorsichtig schälen und nach Belieben halbieren. Mit Gewürzsalz bestreut genießen.

  • Guten Appetit!

    Chinesische Teeeier

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!