Bunter Chiffonade-Salat

Bunter Chiffonade-Salat

13 Bewertungen

Aufwand

Mittel 👍
35
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
50 g Glasnudeln
200 g Spinat (frisch)
Eier
3 Zehen Knoblauch
Karotte
Gurke
3 Blätter Chinakohl
3 EL Essig (weiß)
2 EL Sesamöl
1½ TL Salz
3 TL Zucker
Eiswürfel
Pflanzenöl zum Anbraten

Utensilien

  • Sieb
  • kleiner Topf
  • großer Topf
  • große Schüssel
  • kleine Schüssel
  • große Bratpfanne
  • Pfannenwender
  • Schneidebrett
  • Messer
  • Kochlöffel

Nährwerte pro Portion

kcal.
125
Eiweiß
3g
Fett
3g
Kohlenhydr.
21g

Schritt 1/9

Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Glasnudeln beigeben und ca. 2 - 3 Min. kochen. Absieben und mit kaltem Wasser benetzen. Zur Seite stellen.
  • 50 Glasnudeln
  • Sieb
  • kleiner Topf

Wasser in einem kleinen Topf zum Kochen bringen. Glasnudeln beigeben und ca. 2 - 3 Min. kochen. Absieben und mit kaltem Wasser benetzen. Zur Seite stellen.

Schritt 2/9

Wasser in großem Topf zum Kochen bringen. Spinat für ca. 1 – 2 Min. sieden lassen.
  • 200 Spinat
  • großer Topf

Wasser in großem Topf zum Kochen bringen. Spinat für ca. 1 – 2 Min. sieden lassen.

Schritt 3/9

Spinat in ein Eisbad geben und für ca. 5 – 6 Min. abkühlen lassen. Spinat aus dem Eisbad nehmen und jegliches Wasser aus dem Spinat drücken.
  • Eiswürfel
  • große Schüssel

Spinat in ein Eisbad geben und für ca. 5 – 6 Min. abkühlen lassen. Spinat aus dem Eisbad nehmen und jegliches Wasser aus dem Spinat drücken.

Schritt 4/9

Eier in einer kleinen Schüssel verquirlen.
  • 3 Eier
  • kleine Schüssel

Eier in einer kleinen Schüssel verquirlen.

Schritt 5/9

Pflanzenöl auf mittlerer Hitze in einer großen Pfanne erhitzen. Eier hinzugeben und für ca. 1 – 2 Min. von beiden Seiten braten. Zum Abkühlen bei Seite stellen.
  • Pflanzenöl zum Anbraten
  • große Bratpfanne
  • Pfannenwender

Pflanzenöl auf mittlerer Hitze in einer großen Pfanne erhitzen. Eier hinzugeben und für ca. 1 – 2 Min. von beiden Seiten braten. Zum Abkühlen bei Seite stellen.

Schritt 6/9

Spinat grob hacken. Knoblauch fein hacken. Karotte, Gurke, Chinakohl und die gebratenen Eier in feine Streifen schneiden.
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 1 Karotte
  • 1 Gurke
  • 3 Blätter Chinakohl
  • Schneidebrett
  • Messer

Spinat grob hacken. Knoblauch fein hacken. Karotte, Gurke, Chinakohl und die gebratenen Eier in feine Streifen schneiden.

Schritt 7/9

Essig, Sesamöl, Salz, Zucker und gehackter Knoblauch in einer kleinen Schüssel mischen.
  • 3 EL Essig (weiß)
  • 2 EL Sesamöl
  •  TL Salz
  • 3 TL Zucker
  • kleine Schüssel

Essig, Sesamöl, Salz, Zucker und gehackter Knoblauch in einer kleinen Schüssel mischen.

Schritt 8/9

Glasnudeln, Karotte, Chinakohl und Gurke in einer großen Schüssel vermischen. Dressing beigeben und gut umrühren.
  • Kochlöffel
  • große Schüssel

Glasnudeln, Karotte, Chinakohl und Gurke in einer großen Schüssel vermischen. Dressing beigeben und gut umrühren.

Schritt 9/9

Spinat und Eier beifügen. Vorsichtig vermengen. Als Vorspeise oder Beilage genießen!

Spinat und Eier beifügen. Vorsichtig vermengen. Als Vorspeise oder Beilage genießen!