Buttermilch Chicken Wings

64 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
120
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
1 TL Rosmarin
100 ml Buttermilch
½ Limette (Abrieb)
10 g Paprikapulver (edelsüß)
1 Zehe Knoblauch
500 g Hähnchenflügel
150 g Semmelbrösel (z.B. Panko oder normal)
Mehl
Salz
Pfeffer
Pflanzenöl zum Anbraten

Utensilien

  • Schneidebrett
  • Knoblauchpresse
  • Messer
  • Gefrierbeutel
  • Küchenzange
  • 2 große Schüsseln
  • Pfanne

Nährwerte pro Portion

kcal.
528
Eiweiß
27 g
Fett
19 g
Kohlenhydr.
62 g
  • Schritt 1/4

    Rosmarin fein hacken. Buttermilch, Limettenabrieb, gehackten Rosmarin, Paprikapulver, Salz und Pfeffer verrühren. Gepressten Knoblauch hinzufügen und gut vermengen.
    • 1 TL Rosmarin
    • 100 ml Buttermilch
    • ½ Limette
    • 10 g Paprikapulver
    • 1 Zehe Knoblauch
    • Salz
    • Pfeffer
    • Schneidebrett
    • Knoblauchpresse
    • Messer

    Rosmarin fein hacken. Buttermilch, Limettenabrieb, gehackten Rosmarin, Paprikapulver, Salz und Pfeffer verrühren. Gepressten Knoblauch hinzufügen und gut vermengen.

  • Schritt 2/4

    Buttermilchmischung in einen Gefrierbeutel gießen. Hähnchenflügel hinzugeben und gut vermengen. Im Kühlschrank ca. 2 h marinieren.
    • 500 g Hähnchenflügel
    • Gefrierbeutel

    Buttermilchmischung in einen Gefrierbeutel gießen. Hähnchenflügel hinzugeben und gut vermengen. Im Kühlschrank ca. 2 h marinieren.

  • Schritt 3/4

    Mehl und Semmelbrösel jeweils in eine separate Schüssel geben. Marinierte Hähnchenflügel in Mehl wenden und überschüssiges Mehl abschütteln. Anschließend erneut in die Marinade tauchen und danach mit Semmelbröseln bedecken. Eine Zange verwenden, sodass die Hähnchenflügel von allen Seiten gleichmäßig paniert werden.
    • 150 g Semmelbrösel
    • Mehl
    • Küchenzange
    • 2 große Schüsseln

    Mehl und Semmelbrösel jeweils in eine separate Schüssel geben. Marinierte Hähnchenflügel in Mehl wenden und überschüssiges Mehl abschütteln. Anschließend erneut in die Marinade tauchen und danach mit Semmelbröseln bedecken. Eine Zange verwenden, sodass die Hähnchenflügel von allen Seiten gleichmäßig paniert werden.

  • Schritt 4/4

    Reichlich Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen. Sobald das Öl heißt ist, Hähnchenflügel hinzugeben und ca. 8 – 10 Min. braten, bis sie braun und gar sind. Regelmäßig drehen und von allen Seiten anbraten. Mit deiner Lieblingssoße genießen.
    • Pflanzenöl zum Anbraten
    • Küchenzange
    • Pfanne

    Reichlich Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen. Sobald das Öl heißt ist, Hähnchenflügel hinzugeben und ca. 8 – 10 Min. braten, bis sie braun und gar sind. Regelmäßig drehen und von allen Seiten anbraten. Mit deiner Lieblingssoße genießen.