Brokkolisuppe mit geräuchertem Lachs

Brokkolisuppe mit geräuchertem Lachs

0 Bewertungen

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
250 g
Brokkoli
75 g
geräucheter Lachs
10 ml
Crème fraîche
1
Zwiebeln
½ l
Brühe
Schnittlauch
Pfeffer
Salz
Olivenöl (zum Anbraten)

Utensilien

Stabmixer

  • Schritte 1/5

    • 1 Zwiebeln
    • Olivenöl (zum Anbraten)

    Zunächst die Zwiebeln klein schneiden und mit etwas Öl andünsten.

  • Schritte 2/5

    • 250 g Brokkoli

    Den Brokkoli putzen. Die Röschen mit zu den Zwiebeln geben und für 3 Minuten mit anbraten.

  • Schritte 3/5

    • ½ l Brühe

    Nun das ganze mit der Brühe ablöschen und für 10 Minuten kochen lassen.

  • Schritte 4/5

    • Pfeffer
    • Salz
    • Stabmixer

    Anschließend mit einem Pürierstab fein pürieren. Ggf. noch mit Salz und Peffer abschmecken.

  • Schritte 5/5

    • 75 g geräucheter Lachs
    • 10 ml Crème fraîche
    • Schnittlauch

    Die Suppe mit einem Schwenk Creme Fraiche und dem Lachs in kleinen Stücken auf der Suppe Servieren. Anschließend mit Schnittlauch bestreuen. Guten Appetit!

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!