Blumenkohl-Kartoffel-Auflauf

Blumenkohl-Kartoffel-Auflauf

9 Bewertungen
J

Jing Yue Lok

Food Editor bei Kitchen Stories

„Dieser einfache Auflauf ist das perfekte Essen für unter der Woche, wenn man nicht so viel Zeit zum Kochen hat. Das Tolle an Aufläufen ist, dass du sie nach deinem ganz eigenen Geschmack anpassen kannst. Verwende zum Beispiel weniger Knoblauch oder Speck. Du kannst auch problemlos die Gewürze durch andere ersetzen oder auch weglassen (außer Salz und Pfeffer). Der Auflauf lässt sich auch hervorragend vegan zubereiten. Dafür einfach die Sahne durch eine pflanzliche Variante ersetzen und den Speck weglassen oder durch geräucherten Tofu ersetzen. Super easy!“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

30 Min.

Backzeit

55 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
375 g
Kartoffeln
300 g
Blumenkohl
½
Zwiebel
Zehen
Knoblauch
62½ g
Speck (gewürfelt)
20 g
Butter
20 g
Mehl
250 ml
Milch
TL
gemahlene Muskatnuss
½ TL
getrockneter Thymian
50 g
geriebene gemischte Käsesorten
10 g
Schnittlauch
Salz
Pfeffer

Utensilien

Backofen, Sparschäler, 2 Messer, 2 Schneidebretter, Backblech, Backpapier, Stieltopf (klein), Kochlöffel, Auflaufform

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

Küchentipp Videos

grune-krauter-richtig-hacken

Grüne Kräuter richtig hacken

blumenkohl-richtig-schneiden

Blumenkohl richtig schneiden

knoblauch-vorbereiten

Knoblauch vorbereiten

zwiebel-geschickt-schneiden

Zwiebel geschickt schneiden

Nährwerte pro Portion

kcal620
Fett34 g
Eiweiß23 g
Kohlenhydr.59 g
  • Schritte 1/4

    Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Kartoffeln schälen und in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Benötigte Menge vom Blumenkohl in mundgerechte Röschen teilen. Blumenkohl und Kartoffeln auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und im vorgeheizten Ofen für ca. 20 Min. vorbacken. Währenddessen mit dem Rezept fortfahren.
    • 375 g Kartoffeln
    • 300 g Blumenkohl
    • Backofen
    • Sparschäler
    • Messer
    • Schneidebrett
    • Backblech
    • Backpapier

    Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Kartoffeln schälen und in 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Benötigte Menge vom Blumenkohl in mundgerechte Röschen teilen. Blumenkohl und Kartoffeln auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben und im vorgeheizten Ofen für ca. 20 Min. vorbacken. Währenddessen mit dem Rezept fortfahren.

  • Schritte 2/4

    Zwiebel schälen und fein würfeln. Knoblauch ebenfalls schälen und fein hacken. Einen kleinen Topf auf mittlerer Temperatur erhitzen und Speckwürfel darin ca. 2 Min. anbraten. Dann Zwiebeln, Knoblauch und Butter zugeben und so lange weiterbraten, bis die Zwiebeln glasig sind. Mehl einrühren und gründlich vermengen. Unter ständigem Rühren schrittweise Milch hinzugeben und für ca. 5 Min. köcheln lassen, bis die Soße dickflüssig ist. Mit Muskat, Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken.
    • ½ Zwiebel
    • Zehen Knoblauch
    • 62½ g Speck (gewürfelt)
    • 20 g Butter
    • 20 g Mehl
    • 250 ml Milch
    • TL gemahlene Muskatnuss
    • ½ TL getrockneter Thymian
    • Salz
    • Pfeffer
    • Stieltopf (klein)
    • Kochlöffel

    Zwiebel schälen und fein würfeln. Knoblauch ebenfalls schälen und fein hacken. Einen kleinen Topf auf mittlerer Temperatur erhitzen und Speckwürfel darin ca. 2 Min. anbraten. Dann Zwiebeln, Knoblauch und Butter zugeben und so lange weiterbraten, bis die Zwiebeln glasig sind. Mehl einrühren und gründlich vermengen. Unter ständigem Rühren schrittweise Milch hinzugeben und für ca. 5 Min. köcheln lassen, bis die Soße dickflüssig ist. Mit Muskat, Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Schritte 3/4

    Vorgebackenes Gemüse in eine Auflaufform geben, mit der Soße übergießen, vermengen und die Oberfläche mit Käse bestreuen. Auflauf anschließend im Ofen ca. 20–35 Min. backen, bis der Käse goldbraun ist. Währenddessen Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.
    • 50 g geriebene gemischte Käsesorten
    • 10 g Schnittlauch
    • Auflaufform
    • Schneidebrett
    • Messer

    Vorgebackenes Gemüse in eine Auflaufform geben, mit der Soße übergießen, vermengen und die Oberfläche mit Käse bestreuen. Auflauf anschließend im Ofen ca. 20–35 Min. backen, bis der Käse goldbraun ist. Währenddessen Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.

  • Schritte 4/4

    Nach dem Backen den Auflauf leicht auskühlen lassen und dann mit Schnittlauch garniert servieren.

    Nach dem Backen den Auflauf leicht auskühlen lassen und dann mit Schnittlauch garniert servieren.

  • Guten Appetit!

    Blumenkohl-Kartoffel-Auflauf

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!