Birnen Tarte Tatin

Zu wenige Bewertungen

Raphael Sachs

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
20
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Stücke:-10+
1 Packung Blätterteig
600 g Birnen
2 EL Zitronensaft
70 ml Agavendicksaft
1½ TL Zimt
1 TL Ingwerpulver
1 TL gemahlener Kardamom
Sternanis
Vanilleschote

Utensilien

  • 2 Schüsseln
  • Kuchenform (rund)
  • Nudelholz
  • Gabel
  • Schritt 1/5

    • 600 g Birnen
    • 2 EL Zitronensaft
    • Schüssel

    Birnen entkernen und in Scheiben schneiden. Anschließend mit Zitronensaft vermengen.

  • Schritt 2/5

    • 70 ml Agavendicksaft
    • 1½ TL Zimt
    • 1 TL Ingwerpulver
    • 1 TL gemahlener Kardamom
    • Vanilleschote
    • Schüssel

    Agavendicksaft in einer Schüssel mit Gewürzen vermengen.

  • Schritt 3/5

    • Sternanis
    • Kuchenform (rund)

    In einer runden Kuchenform mit Gewürzen vermischten Agavendicksaft verteilen. Darüber den Sternanis und die Birnenscheiben legen. Dabei am Rand einen cm Platz für den Teig lassen.

  • Schritt 4/5

    • 1 Packung Blätterteig
    • Nudelholz
    • Gabel

    Blätterteig auf Backformgröße gegenenfalls ausrollen und zuschneiden. Über die Birnen legen und an den Seiten festdrücken. Mit einer Gabel Teig perforieren.

  • Schritt 5/5

    Tarte bei 200 Grad Celsius 20 Minuten im Backofen backen.

Mehr Köstlichkeiten für dich