Bananenmuffins mit Zimtglasur

Bananenmuffins mit Zimtglasur

1 Bewertungen
* ~ Kooky ~ *

* ~ Kooky ~ *

Community Mitglied

„Ich habe das Rezept aus einer Broschüre die in der Uni auslag. Seitdem ich die Muffins zum ersten Mal gebacken habe gehören sie zu meinem absoluten Lieblingsnachtisch!!!“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

30 Min.

Backzeit

35 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
30 g
Margarine
20 g
brauner Zucker
Eier
35 g
Mehl
¼ TL
Backpulver
20 ml
Milch
Bananen
20 g
Vollmilchschokolade (Alpia)
14 g
Vollmilchschokolade (Alpia)
¼ Prise
Salz
20 g
Frischkäse
EL
Zimt
20 g
Puderzucker

Utensilien

Handrührgerät mit Rührbesen, 2 Schüsseln, Muffinförmchen, Löffel, Rührbesen

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

  • Schritte 1/7

    • 30 g Margarine
    • 20 g brauner Zucker
    • Eier
    • Handrührgerät mit Rührbesen
    • Schüssel

    Margarine, Zucker und Eier in eine Schüssel geben und schaumig schlagen

  • Schritte 2/7

    • 35 g Mehl
    • ¼ TL Backpulver

    Mehl und Backpulver nach und nach dazu geben und dabei weiter rühren

  • Schritte 3/7

    • 20 ml Milch
    • Bananen
    • ¼ Prise Salz

    Bananen zerdrücken und zusammen mit Milch und Salz zum Teig hinzufügen

  • Schritte 4/7

    • 20 g Vollmilchschokolade (Alpia)

    100g Schokolade kleinhacken, in die Schüssel geben und den Teig zum Schluss gut durchrühren.

  • Schritte 5/7

    • 14 g Vollmilchschokolade (Alpia)
    • Muffinförmchen
    • Löffel

    Den Boden der Muffinform mit Teig bedecken, ein Schokoladenstück hinzufügen und Muffinform mit Teig auffüllen.

  • Schritte 6/7

    Die Muffins im vorgeheizten Backofen bei 150 Grad für ca. 35 Minuten backen

  • Schritte 7/7

    • 20 g Frischkäse
    • EL Zimt
    • 20 g Puderzucker
    • Schüssel
    • Rührbesen

    Die Muffins abkühlen lassen. Für die Glasur: In einer Schüssel Frischkäse mit Zimt und Puderzucker verrühren und Muffins kurz vor dem Verzehr damit bestreichen.

  • Guten Appetit!

    Bananenmuffins mit Zimtglasur

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!