Baked Porridge

2 Bewertungen

Anna

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
10
Min.
Zubereitung
30
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
80 g Äpfel
100 g Haferflocken
1½ TL gemahlener Zimt
½ TL gemahlene Muskatnuss
½ TL Bourbon-Vanillearoma
1 TL Backpulver
200 ml Milch
50 g Apfelmus
2 EL Öl
2 TL Ahornsirup
20 g Schokochips
1 EL Nussbutter (optional)
  • Schritt 1/5

    • 80 g Äpfel
    • 100 g Haferflocken
    • 1½ TL gemahlener Zimt
    • ½ TL gemahlene Muskatnuss
    • 1 TL Backpulver

    Den Apfel waschen, klein schneiden und mit den trockenen Zutaten mischen.

  • Schritt 2/5

    • ½ TL Bourbon-Vanillearoma
    • 200 ml Milch
    • 50 g Apfelmus
    • 2 EL Öl
    • 2 TL Ahornsirup

    Die nassen Zutaten in eine Schüssel geben und mit einer Gabel vermischen. Ich benutze dafür gerne Mandelmilch aber jede andere Sorte ist genauso gut.

  • Schritt 3/5

    Die Apfel-Hafer-Mischung zu den nassen Zutaten geben und vermengen.

  • Schritt 4/5

    • 20 g Schokochips

    Alles in eine ofenfeste Form geben, mit Schokochips bestreuen und für 30 min bei 170°C im Ofen backen.

  • Schritt 5/5

    Wenn das Porridge fertig gebacken ist, kann es danach optional mit Nussbutter deiner Wahl (z.B. Erdnuss oder Haselnuss) beträufeln werden.

Mehr Köstlichkeiten für dich