Suche

Bacon mit Ei

Zu wenige Bewertungen

Jürgen Neuhaus

Community Mitglied

„Für Baconfans ein idealer Tagesbeginn.“

Aufwand

Einfach 👌
10
Min.
Zubereitung
10
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
8 Scheiben Bacon
Eier
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
10 g Butter
  • Schritt 1/3

    4 Soufleeförmchen mit Butter einpinseln und die Baconscheiben kreuzweise hineinlegen. Der Rand sollte überlappen.

  • Schritt 2/3

    In jedes Förmchen ein Ei schlagen und mit Salz ( sehr wenig oder ganz weglassen, der Bacon ist salzig genug) und Pfeffer würzen.

  • Schritt 3/3

    Bei 150° Umluft ca. 10min. backen. Herausnehmen, leicht abkühlen lassen und mit Hilfe von 2 Gabeln aus der Form nehmen. Ideal zum Frühstück, aber auch als Beilage zu Bratkartoffeln. Guten Appetit.

    Bei 150° Umluft ca. 10min. backen. Herausnehmen, leicht abkühlen lassen und mit Hilfe von 2 Gabeln aus der Form nehmen. Ideal zum Frühstück, aber auch als Beilage zu Bratkartoffeln. Guten Appetit.

Mehr Köstlichkeiten für dich