Avocado-Gurkentatar mit Wildkräutersalat

Avocado-Gurkentatar mit Wildkräutersalat

1 Bewertungen

„Ein simples Gericht, welches die Hauptzutaten in den geschmacklichen Fokus rückt. (Jana, Commis, Restaurant PIER 51)“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

20 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

0 Min.

Zutaten

2Portionen
10 ml
Zitronensaft
15 ml
Läuterzucker
15 ml
Limonenöl
Salz
1 Stangen
Gurken
2
Avocados
50 g
Frischkäse
10 ml
Milch
Salz und Pfeffer

Utensilien

Spritzbeutel, Anrichtering

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

  • Schritte 1/3

    Gurken waschen, der länge halbieren und vierteln. Das Kerngehäuse gerade raus schneiden. So bekommt man gleichgroße Würfel. Die Avocado in gleich große Würfel schneiden. Gurken und Avocado zusammen in eine Schüssel und mit dem Dressing vermischen. Eventuell noch mit ein bisschen Salz und Pfeffer abschmecken
    • 1 Stangen Gurken
    • 2 Avocados

    Gurken waschen, der länge halbieren und vierteln. Das Kerngehäuse gerade raus schneiden. So bekommt man gleichgroße Würfel. Die Avocado in gleich große Würfel schneiden. Gurken und Avocado zusammen in eine Schüssel und mit dem Dressing vermischen. Eventuell noch mit ein bisschen Salz und Pfeffer abschmecken

  • Schritte 2/3

    • 50 g Frischkäse
    • 10 ml Milch
    • Salz und Pfeffer
    • Spritzbeutel

    Den Frischkäse mit der Milch zur gewünschten Konsistenz verrühren. Mit Salz und Pfeffer und ein bisschen Zucker abschmecken. Dann in einen Spritzbeutel füllen.

  • Schritte 3/3

    Den Wildkräutersalat mit Dressing leicht marinieren. Das Tatar in einem Ring anrichten, den Salat oben drauf schichten. Die Creme im Spritzbeutel nach Belieben auf dem Teller punktieren.
    • Anrichtering

    Den Wildkräutersalat mit Dressing leicht marinieren. Das Tatar in einem Ring anrichten, den Salat oben drauf schichten. Die Creme im Spritzbeutel nach Belieben auf dem Teller punktieren.

  • Guten Appetit!

    Avocado-Gurkentatar mit Wildkräutersalat

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!