Aufwand

Einfach 👌
15
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-2+
500 ml Gemüsebrühe
1 EL Currypaste
150 g Reisnudeln
Wirsing
Karotte
Zucchini
Frühlingszwiebel
schwarzer Sesam (zum Garnieren)

Utensilien

  • Topf
  • Schritt 1/4

    • 500 ml Gemüsebrühe
    • 1 EL Currypaste
    • Topf

    Die Gemüsebrühe zum Kochen bringen und die Currypaste hinzugeben.

  • Schritt 2/4

    Das Gemüse zuschneiden und für einige Minuten in kochende Brühe geben. Karotten und Zucchini gerne mit Spiralschneider schneiden. Ihr könnt auch gerne anderes Gemüse nehmen - Super zur Reste Verwertung.
    • Wirsing
    • Karotte
    • Zucchini

    Das Gemüse zuschneiden und für einige Minuten in kochende Brühe geben. Karotten und Zucchini gerne mit Spiralschneider schneiden. Ihr könnt auch gerne anderes Gemüse nehmen - Super zur Reste Verwertung.

  • Schritt 3/4

    • 150 g Reisnudeln

    Parallel die Glasnudeln oder Reisnudeln nach Packungsbeilage in separatem Topf kochen.

  • Schritt 4/4

    Anschließend die Suppe und Nudeln mit rohen Frühlingszwiebeln und Sesam bestreut servieren.
    • Frühlingszwiebel
    • schwarzer Sesam (zum Garnieren)

    Anschließend die Suppe und Nudeln mit rohen Frühlingszwiebeln und Sesam bestreut servieren.

Mehr Köstlichkeiten für dich