Apfel-Pudding Kuchen

Apfel-Pudding Kuchen

1 Bewertungen
Sophie

Sophie

Community Mitglied

„Ein super Frühlingsrezept! Fruchtig und Cremig 🌷🌷“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

20 Min.

Backzeit

40 Min.

Ruhezeit

60 Min.

Zutaten

2Portionen
½ Packung
Blätterteig
½ Beutel
Vanillepuddingpulver
Löffelbiskuit
3
Äpfel
2 EL
Aprikosenmarmelade
½
Ei
½ TL
gemahlener Zimt
¼
Zitrone
¼ l
Milch
2 EL
Zucker

Utensilien

Reibe, Sparschäler

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

  • Schritte 1/6

    Äpfel schälen, reiben, mit Zimt und Saft von der halben Zitrone vermischen.
    • 3 Äpfel
    • ½ TL gemahlener Zimt
    • ¼ Zitrone
    • Reibe
    • Sparschäler

    Äpfel schälen, reiben, mit Zimt und Saft von der halben Zitrone vermischen.

  • Schritte 2/6

    • ½ Packung Blätterteig

    Den Blätterteig in der Hälfte zerschneiden. Und in eine beliebige Backform (welche mit Backpapier ausgelegt ist) auslegen. Beide Hälften mit der Gabel leicht einstechen. * bitte beachte es wird bei diesem Schritt nur eine Hälfte benutzt die zweite kommt erst zum Schluss für den Deckel 😊*

  • Schritte 3/6

    Den Blätterteigboden, welcher in der Form ist, mit Marmelade bestreichen. Danach den Löffelbiskuit darauflegen damit die Marmelade gut bedeckt ist.
    • Löffelbiskuit
    • 2 EL Aprikosenmarmelade

    Den Blätterteigboden, welcher in der Form ist, mit Marmelade bestreichen. Danach den Löffelbiskuit darauflegen damit die Marmelade gut bedeckt ist.

  • Schritte 4/6

    Den Vanillepudding wie auf der Anleitung beschrieben kochen und heiß in die Form giesen.
    • ½ Beutel Vanillepuddingpulver
    • ¼ l Milch
    • 2 EL Zucker

    Den Vanillepudding wie auf der Anleitung beschrieben kochen und heiß in die Form giesen.

  • Schritte 5/6

    Nun die Äpfel ausquetschen und auf dem Pudding verteilen.

    Nun die Äpfel ausquetschen und auf dem Pudding verteilen.

  • Schritte 6/6

    Den zweiten Blätterteig wie einen Deckel auf die Masse geben und mit dem Ei bestreichen. Nun für 40min bei 180 Grad Ober-Unterhitze goldbraun backen. Auskühlen lassen und kalt servieren 😋😋
    • ½ Ei

    Den zweiten Blätterteig wie einen Deckel auf die Masse geben und mit dem Ei bestreichen. Nun für 40min bei 180 Grad Ober-Unterhitze goldbraun backen. Auskühlen lassen und kalt servieren 😋😋

  • Guten Appetit!

    Apfel-Pudding Kuchen

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!