Suche

Apfel-Blaubeer Kuchen mit Streuseln

2 Bewertungen

Marie G

Community Mitglied

„Super lecker schmeckt der Kuchen mit frisch aufgeschlagener Sahne.“

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
60
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Stücke:-12+
Dekostreusel
70 g zimmerwarme Butter
100 g Mehl
70 g brauner Zucker
Teig
315 g zimmerwarme Butter
315 g Zucker
zimmerwarme Eier
245 g Mehl
2 TL Backpulver
70 g gemahlene Mandeln
Belag
Äpfel in Spalten
350 g Blaubeeren
  • Schritt 1/6

    Backofen auf 180°C Ober-& Unterhitze vorheizen undSpringform (26er) mit Backpapier auslegen.

  • Schritt 2/6

    • 70 g zimmerwarme Butter
    • 100 g Mehl
    • 70 g brauner Zucker

    Für die Streusel alle Zutaten mit der Gabel verkneten und bis zur Weiterverarbeitung kühl stellen.

  • Schritt 3/6

    • 315 g zimmerwarme Butter
    • 315 g Zucker
    • zimmerwarme Eier

    Für den Teig die Butter mit dem Zucker mit dem Handmixer oder der Küchenmaschine hellcremig aufschlagen. Nach und nach die Eier einzeln unterschlagen.

  • Schritt 4/6

    Mehl, Backpulver und Mandeln vermengen und kurz unter die Buttermasse rühren.
    • 245 g Mehl
    • 2 TL Backpulver
    • 70 g gemahlene Mandeln

    Mehl, Backpulver und Mandeln vermengen und kurz unter die Buttermasse rühren.

  • Schritt 5/6

    Den Teig in die Springform geben und die Apfelscheiben in den Teig stecken.
    • Teig
    • Äpfel in Spalten

    Den Teig in die Springform geben und die Apfelscheiben in den Teig stecken.

  • Schritt 6/6

    Zuletztdie Blaubeeren über den Kuchen geben und die Streusel darüber krümeln. Den Kuchen circa 60min im Ofen backen, bis er goldbraun ist.
    • Dekostreusel
    • 350 g Blaubeeren

    Zuletztdie Blaubeeren über den Kuchen geben und die Streusel darüber krümeln. Den Kuchen circa 60min im Ofen backen, bis er goldbraun ist.

Mehr Köstlichkeiten für dich