Zwetschgen Crumble

Zu wenige Bewertungen

Pia

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
20
Min.
Zubereitung
30
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Stücke:-1+
600 g Zwetschgen
125 g Butter
100 g Zucker
2 Packungen Vanillezucker
150 g Mehl
50 g gemahlene Mandeln
1 Prise gemahlener Zimt
  • Schritt 1/5

    • 600 g Zwetschgen
    • 1 Prise gemahlener Zimt

    Zwetschgen entsteinen und halbieren. In einer gefetteten Springform verteilen. 1 Päckchen Vanillezucker und Zimt darüber streuen.

  • Schritt 2/5

    • 100 g Zucker
    • 2 Packungen Vanillezucker
    • 150 g Mehl
    • 50 g gemahlene Mandeln

    Für den Crumble (dt. Streusel-) Teig Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, gemahlene Mandeln und Mehl in eine Schüssel geben und vermengen.

  • Schritt 3/5

    • 125 g Butter

    Butter zergehen lassen und anschließend langsam zu den trockenen Teigzutaten gießen. Dabei immer wieder umrühren, bis alles gut verteilt ist.

  • Schritt 4/5

    Aus dem Teig mal kleine, mal größere Steusel über die Zwetschgen streuen. Gerne auch ein bisschen zwischen die Zwetschgen drücken.

  • Schritt 5/5

    Bei 200 Grad Celsius ca. 30-35 min backen, bis die Streusel goldbraun sind. Tada!

Mehr Köstlichkeiten für dich