Zimt-Chips mit Obst-Salsa

Zimt-Chips mit Obst-Salsa

0 Bewertungen

„Wer beim nächsten Picknick eine Runde Komplimente einsammeln möchte, sollte dieses Rezept definitiv ausprobieren. Die Obst-Salsa wird durch ein Dressing aus Zitronensaft und Honig & Himbeer geschmacklich perfekt abgerundet. Für die Salsa könnt ihr im Prinzip jede Art von Obst verwenden - absoluter Pro-Tipp: verwendet Obst, mit einem besonders hohen Wassergehalt, so wird die Salsa schön flüssig.“

Aufwand

Einfach 👌
16
Min.
Zubereitung
8
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen2
2⅔ Scheiben
Weizentortillas
3⅓ EL
Kokosöl
etwas Zimt & Zucker
166⅔ g
Erdbeeren
Apfel
Orange
1⅓
Pfirsiche
Mango
1 EL
Honig & Himbeere
1⅓ EL
Zitronensaft
  • Schritte 1/4

    Für die Chips schneidest du die Tortillas mit einem Pizzaschneider in 8 gleichgroße Dreiecke.

  • Schritte 2/4

    Verflüssige das Kokosöl und bestreiche die Chips zuerst mit dem Öl und “paniere” Sie anschließend mit deiner Zucker-Zimt-Mischung von beiden Seiten. Lege Sie auf ein Backblech und gebe Sie für 8 Minuten bei 180 Grad in den Ofen. Anschließend gut abkühlen lassen.

  • Schritte 3/4

    Für die Salsa schneidest du das Obst in kleine Würfel. Mische in einer separaten Schüssel den Honig und Zitronensaft. Gebe das Dressing anschließend über das Obst.

  • Schritte 4/4

    Enjoy! Serviere die Chips in einer separaten Schüssel zu der Salsa. Die Salsa schmeckt am Besten gut gekühlt.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!