Veggie Cheeseburger

1 Bewertungen

Luke

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
45
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
vegetarische Burger-Pattys
Zwiebel
4 Blätter Salat
1 EL brauner Zucker
12 Scheiben Bergkäse
1 EL Gurkenwasser
100 ml Wasser
3 EL Joghurt
Tomaten
Saure Gurken
1 Spritzer Ketchup
Burgerbrötchen
1 Zehe Knoblauch
Butter (zum Anbraten)
Rapsöl (zum Anbraten)
Rapsöl (zum Anbraten)

Utensilien

  • Messer
  • Schüssel
  • Schritt 1/5

    Wasche alles kurz ab und schneide die Essiggurken, die Tomaten und die Zwiebel in dünne Scheiben.Nun gibst du die Zwiebeln bei mittlerer Hitze in die Pfanne und brätst sie glasig an. Jetzt gibst du den Zucker hinzu und karamelisierst die Zwiebeln bei einer etwas größeren Hitze.
    • Zwiebel
    • 4 Blätter Salat
    • 1 EL brauner Zucker
    • Tomaten
    • Saure Gurken
    • Rapsöl (zum Anbraten)
    • Messer

    Wasche alles kurz ab und schneide die Essiggurken, die Tomaten und die Zwiebel in dünne Scheiben.Nun gibst du die Zwiebeln bei mittlerer Hitze in die Pfanne und brätst sie glasig an. Jetzt gibst du den Zucker hinzu und karamelisierst die Zwiebeln bei einer etwas größeren Hitze.

  • Schritt 2/5

    • 1 EL Gurkenwasser
    • 3 EL Joghurt
    • 1 Spritzer Ketchup
    • 1 Zehe Knoblauch
    • Schüssel

    Jetzt geht's an die Burgersauce dafür ver mischst du das Ketchup, den Joguhrt und die feingehackte Knoblauchzehe in einer Schüssel und gibst noch so viel Gurken Wasser hinzu bis es eine gute Konsequenz gibt. Diese kann man selber variieren.

  • Schritt 3/5

    Gebe nochmal reichlich Rapsöl in eine Pfanne und brate das Patty von der einen Seite dunkelbraun an. Jetzt wischst du das Öl aus der Pfanne und gibst das Wasser bei mittleren Hitze vorsichtig in die Pfanne. Lege die Bergkäsescheiben auf die Pattys und brate sie mit Deckel solange an bis der Käse geschmolzen ist. Währenddessen eine andere Pfanne erhitzen, die Brötchen mit Butter beschmieren und kross anbraten.
    • vegetarische Burger-Pattys
    • 12 Scheiben Bergkäse
    • 100 ml Wasser
    • Burgerbrötchen
    • Butter (zum Anbraten)
    • Rapsöl (zum Anbraten)

    Gebe nochmal reichlich Rapsöl in eine Pfanne und brate das Patty von der einen Seite dunkelbraun an. Jetzt wischst du das Öl aus der Pfanne und gibst das Wasser bei mittleren Hitze vorsichtig in die Pfanne. Lege die Bergkäsescheiben auf die Pattys und brate sie mit Deckel solange an bis der Käse geschmolzen ist. Währenddessen eine andere Pfanne erhitzen, die Brötchen mit Butter beschmieren und kross anbraten.

  • Schritt 4/5

    Tip: Wenn du möchtest kannst du das Wasser danach noch einmal raustun und das Patty bei hoher Hitze nochmal mit Öl anbraten.

  • Schritt 5/5

    Viel Spaß beim stapeln und Guten Appetit!!!

    Viel Spaß beim stapeln und Guten Appetit!!!

Mehr Köstlichkeiten für dich