Suche

Veganer Mozzarella

1 Bewertungen

Victoria Stephanie

Community Mitglied

„Eine pflanzliche Variante vom beliebten italienischen Käse-Klassiker! Die Herstellung ist unkompliziert und kann nach Belieben variiert werden - zum Beispiel durch Zugabe von Kräutern oder anderen Gewürzen während des Mixprozesses. Simple, aber köstlich!“

Aufwand

Einfach 👌
10
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
120
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
100 g Cashewkerne
20 g Flohsamenschalen
300 ml Wasser
½ Zitrone
1 TL Salz
1 TL Pfeffer

Utensilien

  • Schüssel
  • Standmixer
  • Form
  • Schritt 1/3

    • 100 g Cashewkerne
    • 20 g Flohsamenschalen
    • 300 ml Wasser
    • Schüssel

    Gib die Cashewkerne in eine Schüssel und bedecke sie mit Wasser. Lasse sie nun für mindestens 2 Stunden ruhen, am besten über Nacht. Die Flohsamenschalen ebenso in eine Schüssel geben und mit 300 ml Wasser einweichen. Nach 2 Stunden ist die Masse gebunden und kann weiterverarbeitet werden.

  • Schritt 2/3

    • ½ Zitrone
    • 1 TL Salz
    • 1 TL Pfeffer
    • Standmixer

    Seie die Cashewkerne ab und gib sie mit dem Flohsamenschalen-Gelee in einen Mixer. Presse eine halbe Zitrone aus, gib diese mit Salz und Pfeffer ebenfalls in den Mixer und mixe alles zu einer homogenen Masse.

  • Schritt 3/3

    • Form

    Fülle die Masse in eine Form, streiche sie mit einem angefeuchteten Löffel etwas glatt und für stelle sie für ca. 4 Stunden (oder über Nacht) in den Kühlschrank. Stürze den veganen Mozzarella anschließend aus der Form. Nach Belieben kann dieser nun klassisch mit Tomaten angerichtet oder anderweitig verwendet werden. Guten Appetit!

Mehr Köstlichkeiten für dich