Türkischer Reis

Türkischer Reis

5 Bewertungen
Ilayda

Ilayda

Community Mitglied

„Könnte mehr oder weniger Wasser gebrauchen.Den Reis muss man nicht genau 10min dämpfen lassen man kann ihn da der Herd aus ist auch länger stehen lassen wenn es bis zur Essenszeit noch braucht. Man kann auch weniger Butter verwenden, (die Butter gibt dem Reis einen besseren Geschmack).wenn man den Reis öfter macht kann man ihn auch nach Augen Maß machen wie ich.😊“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

25 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

5 Min.

Zutaten

2Portionen
200 g
Reis
g
Nudeln
½ l
Wasser (heiß)
250 ml
Wasser (heiß)
1 TL
Salz
½ EL
Butter
¼ EL
Butter

Rezepte ganz nach deinem Geschmack

In 10 Sekunden zu deinen persönlichen Lieblingsrezepten.

  • Schritte 1/9

    • 200 g Reis
    • ½ l Wasser (heiß)

    Gebe den Reis in einen Sieb und gieße das heiße Wasser oben drauf. Das für 5min stehen lassen.

  • Schritte 2/9

    Nach dem der Reis im Wasser war sollte er so aussehen wie auf dem oberen Bild.

    Nach dem der Reis im Wasser war sollte er so aussehen wie auf dem oberen Bild.

  • Schritte 3/9

    Siebe das Wasser ab, und wasche den Reis drei mal.(den Sieb mit dem Reis auf eine Schüssel legen und Wasser rein laufen lassen, mit der Hand oder einem Löffel rum Rühren. Und das Wasser ab Gießen).

  • Schritte 4/9

    Nach dem Waschen abtropfen lassen.

    Nach dem Waschen abtropfen lassen.

  • Schritte 5/9

    Butter erhitzen und die Nudeln anbraten bis sie Gold braun sind
    • g Nudeln
    • ½ EL Butter

    Butter erhitzen und die Nudeln anbraten bis sie Gold braun sind

  • Schritte 6/9

    Den abgetropften Reis in den Topf geben, vermischen und dann die Butter hinzufügen (alles gut vermischen. Und kurz unter ständigem Rühren braten lassen).
    • ¼ EL Butter

    Den abgetropften Reis in den Topf geben, vermischen und dann die Butter hinzufügen (alles gut vermischen. Und kurz unter ständigem Rühren braten lassen).

  • Schritte 7/9

    Mit dem heißen Wasser aufgießen, so das ca. 1cm über dem Reis Wasser ist. Das Salz einrühren auf kochen lassen und den Deckel schließen.
    • 250 ml Wasser (heiß)
    • 1 TL Salz

    Mit dem heißen Wasser aufgießen, so das ca. 1cm über dem Reis Wasser ist. Das Salz einrühren auf kochen lassen und den Deckel schließen.

  • Schritte 8/9

    Wenn es kocht den Herd auf niedrige Hitze schalten und den Deckel schließen für 5 min den Herd an lassen, danach ausschalten auf dem noch heißen Herd lassen und für 10 min dämpfen lassen.

    Wenn es kocht den Herd auf niedrige Hitze schalten und den Deckel schließen für 5 min den Herd an lassen, danach ausschalten auf dem noch heißen Herd lassen und für 10 min dämpfen lassen.

  • Schritte 9/9

    Fertig 🤗😋

    Fertig 🤗😋

  • Guten Appetit!

    Türkischer Reis

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!