Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken
Tostadas mit pikantem Rindfleisch

Tostadas mit pikantem Rindfleisch

12 Bewertungen
Gesponsert
App öffnen
Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
25 Min.
Backzeit
0 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
200 g
Rinderhackfleisch
1 Zehen
Knoblauch
½
Zwiebel
125 ml
Indische Masalasauce (z. B. THOMY Streetfood Indian Tikka Masala Sauce)
50 g
Kidneybohnen aus der Dose
25 g
Gruyèrekäse
50 g
Eisbergsalat
4
Weizenmehltortillas
Salz
Pfeffer
Pflanzenöl zum Braten
saure Sahne zum Servieren
Koriander zum Servieren
Limette zum Servieren

Utensilien

Schneidebrett, Gummispatel, Pfanne, Messer, Reibe

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
Saltimbocca
Saltimbocca
Omas Kartoffelsuppe mit Wiener Würstchen
Omas Kartoffelsuppe mit Wiener Würstchen
Spaghetti Bolognese
Spaghetti Bolognese

Küchentipp Videos

Alle anzeigen
knoblauch-vorbereiten

Knoblauch vorbereiten

zwiebel-geschickt-schneiden

Zwiebel geschickt schneiden

Nährwerte pro Portion

kcal469
Fett17 g
Eiweiß19 g
Kohlenhydr.59 g
  • Schritte 1/ 3

    Knoblauch und Zwiebel schälen. Knoblauch fein hacken und Zwiebel fein würfeln. Pflanzenöl in einer Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erwärmen. Rinderhackfleisch, Zwiebel und Knoblauch zugeben und für ca. 2 – 3 Min. anbraten.
    • 1 Zehen Knoblauch
    • ½ Zwiebel
    • 200 g Rinderhackfleisch
    • Pflanzenöl zum Braten
    • Schneidebrett
    • Gummispatel
    • Pfanne
    • Messer

    Knoblauch und Zwiebel schälen. Knoblauch fein hacken und Zwiebel fein würfeln. Pflanzenöl in einer Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erwärmen. Rinderhackfleisch, Zwiebel und Knoblauch zugeben und für ca. 2 – 3 Min. anbraten.

  • Schritte 2/ 3

    Indische Masalasauce zum Rindfleisch geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Hitze reduzieren und für ca. 3 – 5 Min. köcheln lassen. Kidneybohnen zugeben und für weitere ca. 2 – 3 Min. köcheln lassen, oder bis die Masalasauce leicht eingedickt ist.
    • 125 ml Indische Masalasauce
    • 50 g Kidneybohnen aus der Dose
    • Salz
    • Pfeffer

    Indische Masalasauce zum Rindfleisch geben und mit Salz und Pfeffer würzen. Hitze reduzieren und für ca. 3 – 5 Min. köcheln lassen. Kidneybohnen zugeben und für weitere ca. 2 – 3 Min. köcheln lassen, oder bis die Masalasauce leicht eingedickt ist.

  • Schritte 3/ 3

    Gruyèrekäse reiben und Eisbergsalat in Streifen schneiden. Jede Weizentortilla nacheinander mit Eisbergsalat, Rindfleisch-Bohnen-Mischung und geriebenem Gruyèrekäse belegen. Mit saurer Sahne und Koriander servieren. Nach Wunsch mit Limettensaft abschmecken. Guten Appetit!
    • 25 g Gruyèrekäse
    • 50 g Eisbergsalat
    • 4 Weizenmehltortillas
    • saure Sahne zum Servieren
    • Koriander zum Servieren
    • Limette zum Servieren
    • Schneidebrett
    • Messer
    • Reibe

    Gruyèrekäse reiben und Eisbergsalat in Streifen schneiden. Jede Weizentortilla nacheinander mit Eisbergsalat, Rindfleisch-Bohnen-Mischung und geriebenem Gruyèrekäse belegen. Mit saurer Sahne und Koriander servieren. Nach Wunsch mit Limettensaft abschmecken. Guten Appetit!

  • Guten Appetit!

    Tostadas mit pikantem Rindfleisch

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!