Mit Plus mehr Rezepte finden, die zu dir und deinen Zutaten passen!
Jetzt entdecken

Surf & Turf

0 Bewertungen
App öffnen
T

tt

Community Mitglied

„Dieses allbekannte amerikanische Rezept kombiniert zwei Welten: Meer & Festland! Kombiniert mit einem Glass Rotwein ein voller Genuss.“
Aufwand
Schwer 💪
Zubereitung
40 Min.
Backzeit
0 Min.
Ruhezeit
1 Min.

Zutaten

2Portionen
250 g
Rib Eye Steaks
200 g
Jakobsmuscheln
200 g
Kräuterseitlinge
150 g
Blumenkohl
150 g
Gorgonzolakäse
Olivenöl
1 Stange
Schnittlauch
1 EL
Ahornsirup
Butter
Rosmarin

Shorts

Neu

Inspiration zum Kochen finden

Alle anzeigen
5-Zutaten Mac & Cheese
5-Zutaten Mac & Cheese
5-Zutaten Gnocchi mit Frischkäse und Kirschtomaten
5-Zutaten Gnocchi mit Frischkäse und Kirschtomaten
Hühnernudelsuppe
Hühnernudelsuppe
  • Schritte 1/ 5

    Für das Püree geben wir den Gorgonzolakäse mit dem gekochtem Blumenkohl in den Mixer. Schmecken ab mit Olivenöl, Salz und Pfeffer
    • 150 g Blumenkohl
    • 150 g Gorgonzolakäse
    • Olivenöl

    Für das Püree geben wir den Gorgonzolakäse mit dem gekochtem Blumenkohl in den Mixer. Schmecken ab mit Olivenöl, Salz und Pfeffer

  • Schritte 2/ 5

    Für diese Emulsion, kombinieren wir Schnittlauch mit Olivenöl & Ahornsirup im Mixer. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    • 1 Stange Schnittlauch
    • 1 EL Ahornsirup

    Für diese Emulsion, kombinieren wir Schnittlauch mit Olivenöl & Ahornsirup im Mixer. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Schritte 3/ 5

    Wir waschen die Jakobsmuschel etwas mit Wasser. Tupfen diese ab und würzen sie beidseitig mit Salz und Pfeffer. Danach braten wir die Jakobsmuscheln auf mittlerer bis hoher Hitze goldenbraun an. Wir glacieren die Muscheln mit Butter und Rosmarin.
    • 200 g Jakobsmuscheln
    • Butter
    • Rosmarin

    Wir waschen die Jakobsmuschel etwas mit Wasser. Tupfen diese ab und würzen sie beidseitig mit Salz und Pfeffer. Danach braten wir die Jakobsmuscheln auf mittlerer bis hoher Hitze goldenbraun an. Wir glacieren die Muscheln mit Butter und Rosmarin.

  • Schritte 4/ 5

    Die Kräuterseitlinge in zwei hälften schneiden und bei mittlerer Hitze anbrannten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
    • 200 g Kräuterseitlinge

    Die Kräuterseitlinge in zwei hälften schneiden und bei mittlerer Hitze anbrannten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Schritte 5/ 5

    Das Rib Eye Steak wird von beiden seiten kräftig mit Salz und Pfeffer gewürzt. Bei hoher Hitze und wenig Öl 3-4 Minuten pro Seite anbraten für ein Medium Rare. Butter und Rosmarin hinzufügen und das Steak sowie die Pilze mit einem Löffel glacieren.
    • 250 g Rib Eye Steaks

    Das Rib Eye Steak wird von beiden seiten kräftig mit Salz und Pfeffer gewürzt. Bei hoher Hitze und wenig Öl 3-4 Minuten pro Seite anbraten für ein Medium Rare. Butter und Rosmarin hinzufügen und das Steak sowie die Pilze mit einem Löffel glacieren.

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

Kommentare (undefined)
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!