Spanischer Eintopf

Zu wenige Bewertungen

ifisahnbravo

Community Mitglied

Aufwand

Einfach 👌
30
Min.
Zubereitung
0
Min.
Backzeit
0
Min.
Ruhezeit

Zutaten

Portionen:-4+
Paprika
Zwiebel
250 g Kartoffeln
1 EL Olivenöl
1 l Wasser
100 g ganze geschälte Tomaten aus der Dose
300 g Erbsen
250 g Hähnchenbrustfilets
2 EL Hühnerbrühe
Salz

Utensilien

  • Pfanne
  • Stabmixer
  • Messbecher
  • feinmaschiges Sieb
  • Messer
  • Schritt 1/5

    • Paprika
    • Zwiebel
    • 1 EL Olivenöl
    • 100 g ganze geschälte Tomaten aus der Dose
    • Pfanne
    • Stabmixer
    • Messbecher

    Paprika, Zwiebeln und Tomaten klein schneiden und anbraten, anschließend mixen

  • Schritt 2/5

    • 250 g Hähnchenbrustfilets
    • feinmaschiges Sieb

    Hähnchen klein schneiden und anbraten

  • Schritt 3/5

    • 1 l Wasser

    Das Gemixte in einen Sieb geben und Wasser hinzufügen. Danach umrühren, bis nur noch Reste in dem Sieb zu finden sind.

  • Schritt 4/5

    • 250 g Kartoffeln
    • 300 g Erbsen
    • Messer

    Kartoffeln schälen und schneiden, anschließend mit den Erbsen in den Eintopf geben.

  • Schritt 5/5

    • 2 EL Hühnerbrühe
    • Salz

    Würzen und 40 Minuten köcheln lassen

Mehr Köstlichkeiten für dich