Hausgemachtes Vanilleextrakt

Hausgemachtes Vanilleextrakt

1 Bewertungen

„Vanilleextrakt, das sich wunderbar zum Süßen von Smoothies, Desserts, Gebäck und vielem mehr eignet, lässt sich problemlos auch selbst zu Hause herstellen. Unser einfaches Videorezept kommt dabei ganz ohne Alkohol aus und verwendet nur 3 einfache Zutaten, die du vermutlich ohnehin schon zu Hause hast. Achte beim Karamellisieren des Zuckers darauf, ihn nicht zu lange braun werden zu lassen und dass die Pfanne nicht zu heiß ist. Sonst passiert es schnell, dass der Zucker hart wird und dein hausgemachtes Vanilleextrakt nicht die gewünschte sirupartige, cremige Konsistenz erhält.“

Aufwand

Einfach 👌

Zubereitung

15 Min.

Backzeit

0 Min.

Ruhezeit

120 Min.

Zutaten

2Portionen
16 g
Zucker
¾
Vanilleschoten
40 ml
Wasser

Utensilien

Pfanne, Gummispatel, Schneidebrett, Messer, Einmachglas

Nährwerte pro Portion

kcal38
Fett0 g
Eiweiß0 g
Kohlenhydr.9 g
  • Schritte 1/3

    • 16 g Zucker
    • ¾ Vanilleschoten
    • 40 ml Wasser
    • Pfanne
    • Gummispatel
    • Schneidebrett
    • Messer

    Zucker in einer Pfanne über kleiner bis mittlerer Hitze karamellisieren lassen. Vanilleschoten halbieren und das Mark auskratzen. Zucker verrühren und Wasser dazugeben. Verrühren, bis sich alles aufgelöst hat.

  • Schritte 2/3

    • Einmachglas

    Mark der Vanilleschoten und die Schoten dazugeben. Vermengen, aufkochen lassen und ca. 10 Min. köcheln lassen. Vanilleschoten entfernen und den Pfannenrand abschaben. Vanilleextrakt in ein Einmachglas füllen und fest verschließen. Vor dem Servieren ca. 2 Std. abkühlen lassen und vor dem Gebrauch umrühren. Für Smoothies, Obstsalat und Gebäck verwenden.

  • Schritte 3/3

    Das selbstgemachte Vanilleextrakt lässt sich besonders gut zum Süßen von Smoothies, Säften oder Obstsalat verwenden. Es verfeinert Gebäck und Süßspeisen und passt hervorragend zu Heißgetränken.

  • Guten Appetit!

    Hausgemachtes Vanilleextrakt

Tags

Mehr Köstlichkeiten für dich

    Kommentare (undefined)
    oder
    Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!