Salmon Sandwich a la Raphi

Salmon Sandwich a la Raphi

Sei der Erste, der dieses Rezept bewertet!
App öffnen
Aufwand
Einfach 👌
Zubereitung
16 Min.
Backzeit
0 Min.
Ruhezeit
0 Min.

Zutaten

2Portionen
½ Laib
Fladenbrot
4 Knollen
Radieschen
Salatherz
Sriracha
Salz
Werbung
  • Schritte 1/4

    Erstmal gehts an die Vorbereitung. Radieschen in feine Scheiben schneiden, den Spargel der Länge nach vierteln, die Avocado schälen und in Scheiben schneiden, das Salatherz zerpflücken und nochmal waschen, Crème fraîche mit dem grob gehackten Schnittlauch und Basilikum verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Erstmal gehts an die Vorbereitung. Radieschen in feine Scheiben schneiden, den Spargel der Länge nach vierteln, die Avocado schälen und in Scheiben schneiden, das Salatherz zerpflücken und nochmal waschen, Crème fraîche mit dem grob gehackten Schnittlauch und Basilikum verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Schritte 2/4

    Die Spargelstreifen mit etwas Olivenöl, Salz und Pfeffer anbraten. Er darf ruhig etwas Farbe bekommen. Nachdem man den Spargel dann raus genommen hat, den Herd ausschalten. Die Hälfte des Lachs kurz in die noch heiße Pfanne legen und durchgaren lassen. So nimmt der Fisch noch ein paar Aromen mit. Jetzt nur noch das Brot aufschneiden und anrösten (ich mach’s im Kombi-Grill).

  • Schritte 3/4

    Das geröstete Brot mit der Crème fraîche bestreichen und alles aufschichten.

    Das geröstete Brot mit der Crème fraîche bestreichen und alles aufschichten.

  • Schritte 4/4

    Wer es dann noch mit etwas Schärfe will, etwas von der Sriracha Sauce drüber geben. Und schmecken lassen.  Guten Appetit

    Wer es dann noch mit etwas Schärfe will, etwas von der Sriracha Sauce drüber geben. Und schmecken lassen. Guten Appetit

  • Guten Appetit!

    Salmon Sandwich a la Raphi

Tags

Werbung

Mehr Köstlichkeiten für dich

Werbung
oder
Registriere dich, um unsere Inhalte kommentieren zu können!